Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Deutscher Schauspieler für "Game of Thrones" gecastet

Marc Rissmann ist der Neuzugang bei "Game of Thrones"

18.10.2017

Mit Sibel Kekilli (Shae) und Tom Wlaschiah (Jagen H’ghar) durften bisher zwei deutsche Schauspieler in dem Fantasy-Epos mitmischen. Nun gesellt sich mit Marc Rissmann ein Berliner zum "Game of Thrones"-Cast.

Wird Rissmann alias Harry Strickland auf Cersei (Lena Headey) treffen?

Der 37-Jährige war bisher im TV im "Tatort" zu sehen und spielte in den Serien "The Last Kingdom" und "Riviera". In "Game of Thrones" soll er nun laut "Watchers on the Wall" die Rolle von Harry Strickland, den Kommandanten der Söldnertruppe Goldene Kompanie übernehmen.

Fans der Bücher von George R.R. Martin kennen die Figur bereits. Darin wird er nicht gerade als der tapferste Mann beschrieben. Er wurde im Exil geboren und wuchs bei der Goldenen Kompanie auf. Eigentlich der Zahlmeister dieser, wurde er später zum Generalhauptmann gewählt.

Im Finale von Staffel 7 brach Euron Graufreud auf Befehl von Cersei auf, um die Goldene Kompanie nach Westeros zu bringen. So dürfte also Rissmann alias Strickland seinen Einstig bei GOT bekommen.

Laut dem damaligen Casting-Aufruf für die Rolle wird Marc Rissmann in zwei von geplanten sechs Folgen der Serie zu sehen sein. Die achte Staffel von "Game of Thrones" soll dann voraussichtlich 2019 ihren Weg auf die TV-Bildschirme finden.

News Staffel 8 & Prequels

Aktuelle ­Hits

Mehr News