Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Game of Thrones: "Staffel 6 hätte uns fast getötet"

Passend hierzu:

Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer
Lord Schnee


Originaltitel: Game of Thrones
Original Episodentitel: Lord Snow

Fantasyserie, USA 2011, 55 min., ab 12 Jahren

Rec
So 27.09. | 18:15 Sky Atlantic HD
Wo & wann bei Sky?
Emilia Clarke bei den SAG Awards 2016

07.02.2016 | 00:00

Nachdem bereits Sophie Turner von der grandiosen sechsten Staffel von Game of Thrones schwärmte (zur News »), legte nun auch Emilia Clarke nach. Im Interview mit "E! News" nach. Auf dem roten Teppich der SAG Awards verriet sie: "Staffel sechs hätte uns fast getötet!"

Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"

Die beliebte "Game of Thrones"-Schauspielerin erklärte zudem, dass es sich bei den neuen Episoden um die "größten TV-Momente aller Zeiten" handeln werde. Zwar gab sie zu, dass dies die GoT-Stars von jeder Staffel behaupten würden, aber dieses Mal wäre es wirklich wahr. Die neue Staffel soll auf jeden Fall ein riesiges Spektakel: Einzigartige Kampfszenen, extreme Schockmomente und das Ineinandergreifen der Geschichte sowie das Zusammentreffen einiger Hauptcharaktere, sind nur einige Highlights, auf die sich die Fans freuen dürfen.

Laut Clarke sollen die Dreharbeiten so extrem hart gewesen sein, dass die Schauspieler fast dabei draufgegangen wären. Was das genau bedeutet, verriet die hübsche Daenerys-Targaryen-Darstellerin natürlich nicht. Vielleicht könnte es mit der Storyline der Dothraki-Krieger zusammenhängen, von denen Daenerys in Staffel fünf gefangen genommen wurde. Oder meinte sie vielleicht doch einen erbitterten Kampf mit den Weißen Wanderern?

Wie auch immer, es wird auf jeden Fall grandios, wie Clarke kürzlich ebenfalls preisgab (zur News »). Demnach wird ein Schockmoment den nächsten jagen und die Story soll einfach episch werden.

In knapp zweieinhalb Monaten geht es zum Glück endlich mit der Geschichte und dem Kampf um den Eisernen Thron in Westeros weiter. Sky präsentiert exklusiv die sechste Staffel "Game of Thrones" parallel zur US-Ausstrahlung (ca. 3 Uhr in der Nacht vom 24. auf den 25.4.) in Originalfassung auf Sky Go.

"Game of Thrones"-Stffel 6 auf Sky

News Staffel 6

Aktuelle ­Hits

Mehr News