Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Kit Harington: Staffel 5 wird noch größer

Passend hierzu:

Game of Thrones: Talk
Game of Thrones: Bonusmaterial


Originaltitel: Game of Thrones: Talk
Original Episodentitel: Game of Thrones: Talk Season 1

Magazin, D, UBK 2015, 23 min., ab 12 Jahren

Rec
So 09.08. | 06:55 Sky Atlantic HD
Wo & wann bei Sky?
Kit Harington verspricht, dass die fünfte Staffel noch gewaltiger wird.

13.01.2015 | 00:00

Die vierte Staffel von "Game of Thrones" hat sowohl in den USA als auch in Deutschland die Zuschauerrekorde der vorherigen Staffeln gebrochen. Die Fans waren verrückt nach der Erfolgsserie, die ihre Anhänger bisher immer mit Überraschungen, unerwarteten Todesopfern und spannenden Handlungssträngen gekonnt in ihren Bann zog.

Was können die Fans nun in Staffel 5 erwarten? Kann die neue Staffel mit den letzten mithalten oder sogar wieder toppen?
"Ja, kann sie" – zumindest nach Meinung von Kit Harington ("Drachenzähmen leicht gemacht 2").

Kit Harington als Jon Snow in "Game of Thrones".

Noch grausamer? Noch mehr nackte Haut?

Der Schauspieler, der in der Fantasysaga die Rolle des Jon Snow verkörpert, verriet kürzlich in einem Interview mit der britischen Zeitung "The Telegraph": "Ich denke, dass es eine ziemlich spezielle Staffel wird." Besonders die Filmsets für einige Szenen seien "riesig" gewesen.

Was die fünfte Staffel betrifft, ist sich Harington deshalb sicher: "Auf einer Skale gemessen ist sie definitiv größer. Ich denke zwar nicht, dass wir noch grausamer werden oder noch mehr Nacktheit zeigen können, aber auf einer Skala ist sie definitive gewaltiger."

Über die Dreharbeiten berichtet der 28-Jährige: "Da gibt es eine Szene mit mir, für deren Dreharbeiten wir einen ganzen Monate brauchten. Und es war noch nicht einmal die komplette Szene, sondern nur eine Sequenz daraus."

Wer kennt das Serienende?

In Bezug auf den Ausgang der beliebten Fantasysaga verrät der englische Schauspieler, dass es nur drei Personen geben würde, die das Ende kennen würden: Die beiden "Game of Thrones"-Produzenten David Benioff und Dan Weiss sowie natürlich der "Das Lied von Eis und Feuer"-Autor George R.R. Martin.

Ab dem 12. April präsentiert Sky die fünfte Staffel exklusiv in Deutschland und Österreich.

Die jeweils aktuellen Episoden ehen parallel zur US-Erstausstrahlung auf HBO in der Nacht vom 12. auf den 13. April deutscher Zeit über die innovativen Services Sky Go,Sky Online und Sky Anytime (empfangbar über den Sky+ HD-Festplattenreceiver) in der Originalfassung zum Abruf bereit.

Die lineare Ausstrahlung erfolgt kurze Zeit später auf Sky Atlantic HD.

Game of Thrones News

Aktuelle ­Hits

Mehr News