Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Mehr als sieben "Game of Thrones"-Staffeln geplant?

Passend hierzu:

Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer
Der Winter naht


Originaltitel: Game of Thrones
Original Episodentitel: Winter Is Coming

Fantasyserie, USA 2011, 60 min., ab 16 Jahren

Rec
So 16.08. | 10:15 Sky Atlantic HD
Wo & wann bei Sky?
Die "Game of Thrones"-Macher D.B. Weiss (links) und David Banioff.

13.03.2015 | 00:00

Die "Game of Thrones"-Macher David Benioff und Dan Weiss haben in der Vergangenheit öfter davon gesprochen, dass die Erfolgsserie sieben Staffeln umfassen wird. Doch dies könnte sich vielleicht noch ändern: In einem Interview mit der US-Zeitschrift "Entertainment Weekly" verrät HBO-Programmchef Michael Lombardi, dass er die Serie gerne länger laufen lassen würde – am liebsten bis zu zehn Staffeln. "Wir sind mit David und Dan auf diese Reise gegangen. Es ist ihre Vision. Würde ich aus Sicht als Fan und Senderchef die Serie gerne zehn Jahre lang laufen lassen? Selbstverständlich!", so Lombardi.

Die Fantasysaga, die auf der Romanreihe "Das Lied von Eis und Feuer" von Autor George R.R. Martin (Bild links) basiert, bricht mit jeder neuen Staffel weltweit sämtliche Rekorde. Daher ist es durchaus nachvollziehbar, dass der Sender den Erfolg der Serie noch weiter auskosten und verlängern möchte.

"Das Lied von Eis und Feuer"-Erfolgsautor George R.R. Martin
Allerdings sehen dies Benioff und Weiss etwas anders: Sie sind sich sicher, dass sie die Geschichte in sieben Staffeln zu Ende erzählt haben. Eine künstliche Verlängerung der Serie ist für sie nicht wünschenswert. David Benioff erklärte dazu im Interview: "Wir haben immer noch einen langen Weg zu gehen und müssen manche Sachen noch herausfinden, aber wir wissen ganz genau, wo wir stehen und wie das große Ende aussehen soll."Ich vertraue ihnen"

"Ich vertraue ihnen"

Doch was geschieht, wenn der Sender darauf besteht, die Serie auf zehn Staffeln zu erweitern? Lombardi äußerte sich zu diesem Thema eher vage, versicherte aber, dass sich der Sender nicht über die Pläne der Serienmacher hinwegsetzen will: "Wir werden eine ehrliche Unterhaltung führen, die alle Möglichkeiten abwägt. Wenn sie sich nicht wohl damit fühlen, die Serie länger als sieben Staffeln laufen zu lassen, vertraue ich ihnen, dass es die richtige Entscheidung ist – so entsetzlich dies auch für mich sein mag. Was ich aber nicht machen werde, ist eine Serie weitezuführen, obwohl die Macher davon überzeugt sind, dass sie die Geschichte zu Ende erzählt haben."

Benioff und Weiss wollen auf jeden Fall das bestmögliche und stärkste Ende für die Serie drehen wie Benioff erklärte: "Wir wissen, wie viele Stunden der Geschichte noch erzählt werden müssen. Wir wollen keine zehn weiteren [entspricht einer weiteren Staffel, Anm. d. Red.] hinzufügen. Es geht darum, den exakten Endpunkt zu finden, mit dem sowohl wir als auch HBO und vor allem die Zuschauer glücklich sind."

News zum "Game of Thrones"-Film?

Bezüglich der Gerüchte über einen "Game of Thrones"-Film, die George R.R. Martin selbst angefeuert hat, äußerte sich Lombardi im Interview sehr zurückhaltend. Seiner Meinung nach würde ein Film dem Konzept der Serie widersprechen, denn die Zuschauer möchten das Ende der Geschichte ebenfalls im TV sehen und nicht extra Geld für ein Kinoticket ausgeben müssen.

Ab dem 13. April präsentiert Sky die fünfte Staffel in Originalversion parallel zur US-Ausstrahlung über Sky Go. Auf Sky Anytime werden die neuen Episoden jeweils einige Stunden später abrufbar sein. Die Ausstrahlung der synchronisierten Folgen erfolgt ab dem 27. April auf Sky Atlantic HD.

Heute auf "Facebook/Deine Sky Serien": Emilia Clarke und Kit Harington im Kurzinterview – jetzt hier anschauen >

Game of Thrones News

Mehr News

Aktuelle ­Hits