Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

"Game of Thrones Talk" mit Moderator Jan Köppen

Passend hierzu:

Game of Thrones: Talk
Game of Thrones: Bonusmaterial


Originaltitel: Game of Thrones: Talk
Original Episodentitel: Game of Thrones: Talk Season 1

Magazin, D, UBK 2015, 23 min., ab 12 Jahren

Rec
So 09.08. | 06:55 Sky Atlantic HD
Wo & wann bei Sky?
Sky präsentiert zum Start der 5. Staffel einen eigenproduzierten Serien-Talk.

03.03.2015 | 00:00

Pünktlich zum heiß ersehnten Start der neuen Staffel von "Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer" zündet Sky ein programmliches Feuerwerk und präsentiert die umfangreichste Programmierung, die es jemals zu einer Serie gab.

Am 10. April startet der Sender Sky Thrones HD und ersetzt bis zum 26. April Sky Hits HD. Bereits um 6.00 Uhr morgens beginnt die Ausstrahlung der Staffeln eins bis vier von "Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer".

Der Sender ist für alle Kunden von Sky, unabhängig von der individuellen Paketauswahl, freigeschaltet. Somit hat jeder Zuschauer innerhalb von 17 Tagen die Möglichkeit, noch einmal neu in die Welt der außergewöhnlichen Fantasyserie einzusteigen.

Jan Köppen moderiert den "Game of Thrones"-Serien-Talk

Darüber hinaus kommen sie in den Genuss, die beiden ersten Episoden von Staffel fünf in der Originalfassung jeweils montags um 21.20 Uhr sowie fünf eigenproduzierten Shows von Sky zu sehen.

Moderator der Shows ist Jan Köppen, bekannt aus der Comedyserie "Was wäre wenn" und der Sendung "Hammerzeit - Die Selfmade Show".

"Game of Thrones Talk"

Neben allen vier bisherigen Staffeln im Marathon zeigt der Eventkanal Sky Thrones HD exklusive Magazinsendungen, Höhepunkte der bisherigen Staffeln, Interviews mit Cast und Crew und Blicke hinter die Kulissen der spektakulären Dreharbeiten.

Sky präsentiert mit "Game of Thrones Talk" erstmals eine Serien-Talkshow im deutschen Fernsehen. Vor einer atmosphärisch stilechten Kulisse wird Moderator Jan Köppen in vier Sendungen gemeinsam mit einem prominenten Gast jeweils eine der vier Staffeln Revue passieren lassen und Einblicke in die Serie geben.

Unter anderem wird Sibel Kekilli, die in der Serie als "Shae" zu sehen war, über ihre Rolle und ihre Erfahrungen am Set berichten. Zu Wort kommt auch ein "Game of Thrones"-Superfan, der die Serie von Anfang an begleitet, sogar bei Dreharbeiten anwesend war und vor allem auch die "Game of Thrones"-Ausstellungen weltweit besucht hat.

Abgerundet wird der "Game of Thrones Talk" mit einem Musik-Act und vielen Songs aus dem Soundtrack des Fantasy-Epos.

Zu Gast bei "Game of Thrones Talk": Sibel Kekilli

"Game of Thrones Countdown"

Am 13. April um 20.15 Uhr, unmittelbar vor der Ausstrahlung der ersten Episode aus der neuen Staffel, präsentiert Jan Köppen den "Game of Thrones Countdown" mit Berichten von der großen Weltpremiere und der "Game of Thrones"-Ausstellung in London sowie zahlreiche Interviews mit den Stars der Serie. Gemeinsam mit Stargast Götz Otto diskutiert er darüber, welche Überraschungen die neue, fünfte Staffel bringen könnte.

Moderator Jan Köppen: "'Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer' ist eine der spektakulärsten und außergewöhnlichsten Serien, die es derzeit im deutschen TV zu sehen gibt", so der gebürtige Gießener. "Ich freue mich darauf, in der ersten deutschen Serien-Talkshow mit meinen prominenten Gästen über ihre Erlebnisse während der Dreharbeiten und hinter den Kulissen zu plaudern und ihnen Storys zu entlocken, die sie zuvor noch nie erzählt haben."

Ausstrahlungstermine

Neben der Ausstrahlung auf Sky Thrones HD stehen alle vier Staffeln auch auf Abruf auf Sky Go und Sky Ticket bereit.

Auf Sky On Demand kann ab 10. April die vierte Staffel zeitlich flexibel abgerufen werden. Ab 12. April steht parallel zur US-Ausstrahlung (ca. 4.00 Uhr in der Nacht) wöchentlich die neueste Episode der fünften Staffel auf Sky Go bereit. Ab jeweils 8.00 Uhr ist sie auch über Sky On Demand, empfangbar über den HD-Festplattenreceiver Sky+, verfügbar.

Ab dem 27. April ist die synchronisierte Fassung jeweils montags um 21.00 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen. Auch die deutsche Fassung wird parallel zur Ausstrahlung auf Sky Go, Sky Ticket und Sky On Demand zur Verfügung gestellt.

Als weiteres Highlight holt Sky die "Game of Thrones"-Ausstellung in diesem Jahr erstmals für fünf Tage nach Deutschland. Die Details hierzu werden in Kürze gesondert bekanntgegeben.

Trailer: "Game of Thrones" auf Sky

Game of Thrones News

Mehr News

Aktuelle ­Hits