Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Sam Rockwell dreht mit dem Altmeister

Sam Rockwell (50) übernimmt eine Hauptrolle in "The Ballad of Richard Jewell".

11.06.2019

Clint Eastwood kann's nicht lassen. Der 89-jährige Altmeister arbeitet an seinem 39. Regieprojekt "The Ballad of Richard Jewell" und hat, laut 'Variety', jetzt einen seiner Hauptdarsteller gefunden Sam Rockwell, bekam den Oscar® für "Three Billboards Outside Ebbing Missouri", wird die Rolle des Anwalts von Richard Jewell übernehmen

Vom Ruhestand meilenweit entfernt: Regisseur Clint Eastwood (89)

Der Plot basiert auf einer wahren Geschichte. Jewell war als Sicherheitsmann bei den Olympischen Spielen in Atlanta 1996 eingesetzt. Im Einsatz entdeckt er einen herrenlosen Rucksack und sorgt dafür, dass die Menschen in der Nähe des Objekts evakuiert werden, um Schlimmeres zu verhindern. Richard Jewell wird dafür als Held gefeiert, der Hunderte von Menschenleben gerettet hat. Bis ein überambitionierter Journalist die Meldung veröffentlicht, dass er als potentieller Verdächtiger in das Visier der Ermittlungsbehörden geraten ist. So wird aus dem Volkshelden schnell einer der meistgehassten Männer des Landes.

Jewell beteuert seine Unschuld, nach knapp drei Monaten ist er rehabilitiert. Sein Ruf ist nachhaltig ruiniert, seine Gesundheit gleichermaßen. Er stirbt mit 44 Jahren an einem Herzinfarkt.

Wer die Rolle des tragischen Volkshelden übernehmen wird, für die so 'Collider' ursprünglich Jonah Hill ("Drachenzähmen leicht gemacht 3") vorgesehen war, ist bis dato nicht bekannt. Bevor der 50-jährige Rockwell in das Projekt eingestiegen ist, war Leonardo DiCaprio ("Gangs of New York") als Jewells Verteidiger im Gespräch. Der ist immer noch dabei, allerdings nur noch im Hintergrund. Er produziert "The Ballad of Richard Jewell".

Mehr News

Neu im Kino