Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein. 

The Last of Us - Recap Episode 2 Staffel 1

Pedro Pascal als Joel und Bella Ramsey als Ellie in The Last of Us Staffel 1 Episode 2 Infected.

Joel (Pedro Pascal) beschützt Ellie (Bella Ramsey) vor den Infizierten.

Infected

Eine indonesische Wissenschaftlerin macht 2003 eine furchtbare Entdeckung. 20 Jahre später streiten Joel und Tess über Ellies Schicksal, während sie sich durch das längst aufgegebene Bosten schlagen. Zusammenfassung der zweiten Episode "Infected" von "The Last of Us"-Staffel 1 mit einem spannenden Inside-the-Episode-Video und einer Bildergalerie zur Folge.









Bildergalerie Episode 2

  • Die ersten Menschen infizierten sich 2003 in Indonesien mit dem Pilz der Gattung Ophiocordyceps. Wissenschaftlerin Ratna Pertiwi (Christine Hakim) ist geschockt, als sie diese Entdeckung macht. Sie begreift das Ausmaß der Katastrophe und erklärt dem indonesischen Militär, dass es weder ein Medikament noch eine Impfung dagegen gibt.

  • Zwanzig Jahre später ist die 14-jährige Ellie (Bella Ramsey) die einzige Hoffnung, um ein Heilmittel zu finden, denn die Teenagerin ist gegen die Pilzinfektion immun.

  • Joel (Pedro Pascal) und Tess (Anna Torv) haben Rebellenanführerin Marlene versprochen, das Mädchen sicher aus Bosten und durch die Quarantänezone zum Treffpunkt der Fireflies zu bringen.

  • Tess (Anna Torv) versichert sich, dass Ellies (Bella Ramsey) Bisswunde wirklich nicht weiter vorangeschritten und sie immer noch gesund ist.

  • Tess (Anna Torv) warnt die Teenagerin, dass sie auf ihrem Weg durch das zerbomte Bosten sehr vorsichtig sein müssen.

  • Die Infizierten sind überall in der Stadt verbreitet und durch unterirdisches Pilzgeflecht miteinander vernetzt. Als Joel, Tess und Ellie ihren Weg durch ein altes Museum bahnen, werden sie von zwei Infizierten angegriffen.

  • Joel (Pedro Pascal) beschützt Ellie (Bella Ramsey) vor den Angreifern und tötet die Infizierten.

  • Ellie (Bella Ramsey) wurde allerdings ein zweites Mal gebissen. Aber auch dieses Mal breitet sich die Infektion nicht aus. Die 14-Jährige ist tatsächlich immun.

  • Als sie den vereinbarten Treffpunkt der Fireflies erreichen, müssen sie jedoch feststellen, dass die Rebellen alle tot sind. Einer von ihnen wurde infiziert und es kam zum Kampf zwischen den Gesunden und den Infizierten, den am Ende alle mit dem Tod bezahlen mussten.

  • Schockiert erfährt Joel (Pedro Pascal), dass auch Tess im Museum gebissen wurde und die Infektion bereits vorangeschritten ist. Er muss seiner Freundin versprechen, dass er Ellie sicher zu den Verbündeten Frank und Bill bringt.

  • Sie selbst bleibt zurück und will eine riesige Horde von Infizierten aufhalten, die das Gebäude stürmen. Mit letzter Kraft gelingt es Tess (Anna Torv), das Haus samt den Infizierten in die Luft zu sprengen. Joel und Tess beobachten dies aus sicherer Entfernung, Vor den beiden liegt nun noch ein langer Weg.

Episodenguide

Videos

Mehr News

Hinweis:

Du befindest Dich auf der Webseite von Sky Österreich.
Die hier gezeigten Angebote sind nur mit Wohnsitz in Österreich (oder Südtirol) verfügbar und bestellbar.


Weiter zu Sky Deutschland

Bei Sky Österreich bleiben