Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein.

Home Economics

Home Economics
Flasche Opus Cabernet 2015 $ 500


Originaltitel: Home Economics
Original Episodentitel: Opus Cabernet, 2015, $500

Comedyserie, 21 min., ab 6 Jahren

So 22.05. | 19:25
Alle Sendetermine

Ständig kommt ihnen das Geld in die Quere, aber als Familie bringt sie nichts auseinander: Familiencomedy über drei Geschwister aus unterschiedlichen sozialen Schichten. Mit Topher Grace. 

 Die drei Hayworth-Geschwister könnten kaum unterschiedlicher sein - zumindest, was ihre finanzielle Situation angeht. Sarah (Caitlin McGee) lebt mit ihrer Frau Denise und ihren beiden Kids in einem winzigen Apartment und muss ständig kämpfen, um über die Runden zu kommen. Als miserabel bezahlte Therapeutin sozial benachteiligter Kinder hat sie zu allem Unglück gerade auch noch ihren Job verloren. Nur ein paar Fahrminuten entfernt - aber durch viele Nullen auf dem Bankkonto von ihr getrennt - lebt ihr jüngerer Bruder Connor (Jimmy Tatro). Der Gründer einer Beteiligungsfirma gehört zum reichsten 1% der US-Gesellschaft, ist erst kürzlich in die Stadt gezogen und hat sein neues Luxusdomizil von Matt Damon erworben. Mitten zwischen den beiden finanziellen Extremen steckt Mittelstands-Familienpapa Tom (Topher Grace). Dem steht wegen des Misserfolgs seines letzten Romans, gerade die Demütigung bevor, seinen jüngeren Bruder um Geld anpumpen zu müssen. Doch so unterschiedlich und konfliktträchtig ihre finanzielle Situation auch sein mag, in einem Punkt sind sich die drei Hayward-Geschwister einig: Trotz ihres Zanks ums Geld halten sie zusammen und wollen sich als Familie nicht auseinanderdividieren lassen.

Eine Familie, durch die sich schier unüberwindliche sozioökonomische Gräben ziehen - diese Ausgangskonstellation klingt nicht gerade nach dem idealen Stoff für eine Comedyserie. Umso verblüffender, wieviel komisches Potential die beiden Serienentwickler und Autoren John Aboud und Michael Colton ("Die Pinguine aus Madagaskar") in "Home Economics" zur Tage fördern. Dass sie dabei ihre Figuren auch mit allen Sorgen, Nöten und Eigenheiten stets ernst nehmen und große emotionale Momente zulassen, macht die Stärke der warmherzigen Familien-Sitcom aus. Der Erfolg in den USA spricht jedenfalls für sich: Die Premiere erzielte die höchsten Einschaltquoten unter allen Comedy-Neustarts im Jahr 2021 und läuft mittlerweile in der 2. Staffel, die nach sieben Folgen in der 1. Staffel zudem kräftig verlängert wurde.

22.05.22

23.05.22

24.05.22

29.05.22

30.05.22

31.05.22

05.06.22

06.06.22

07.06.22

12.06.22

13.06.22

14.06.22

19.06.22

20.06.22