Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein. 

Lena Headey spielt in Thriller "Svalta"

Passend hierzu:

Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer
Der Winter naht


Originaltitel: Game of Thrones
Original Episodentitel: Winter Is Coming

Fantasyserie, 60 min., ab 16 Jahren

So 25.12. | 20:15
Wo & wann bei Sky?
"Game of Thrones"-Star Lena Headey spielt in "Svalta" an der Seite von Nick Frost.

25.09.2022

"Game of Thrones"-Star Lena Headey strandet zusammen mit "The Nevers"-Schauspieler Nick Frost in der Thrillerkomödie "Svalta" auf einer einsamen Insel.

Nick Frost spielt in "Svalta" Lena Headeys Ehemann.

Lena Headey ("Gunpowder Milkshake") und Nick Frost ("Die Abenteuer von Tim und Struppi") standen bereits gemeinsam für den Film "Fighting with My Family" (2019) vor der Kamera. Wie das Branchenmagazin "Deadline" berichtet, werden die beiden erneut zusammenarbeiten und die Hauptrollen in der Thrillerkomödie "Svalta" übernehmen.

Einsamen Insel inklusive Serienmörder

Der Film soll nächstes Jahr in Finnland gedreht werden und handelt von einer Familie (Headey und Frost), die ihren Sommerurlaub auf einer abgelegenen Insel verbringt. Allerdings birgt die Insel Geheimnisse und eine dunkle Vergangenheit. Zudem treibt dort ein Serienmörder sein Unwesen, gegen den das Paar kämpfen muss. Die Einheimischen verhalten sich ihnen gegenüber ebenfalls feindselig und haben kein Interesse daran, ihnen zu helfen.

Das Drehbuch stammt von Frost, inszeniert wird "Svalta" von den Regisseuren Steffen Haars und Flip van der Kuil. Wayward Entertainment, Resolute Films, Film Service Finland, XYZ Films und Frost werden den Thriller produzieren. Wann der Film in die Kinos kommen wird, ist noch nicht bekannt.

"Konnte mir keine andere Schauspielerin vorstellen"

Über den Film verrät Frost: "Man nehme eine nette englische Familie und schicke sie in den Urlaub auf eine kleine Insel voller Verrückter." Zudem freut er sich auf die erneute Zusammenarbeite mit seiner britischen Kollegin Headey: "Nachdem ich mit Lena in 'Fighting with My Family' zusammengearbeitet hatte, konnte ich mir keine andere Schauspielerin vorstellen, die ich für die Rolle der Susan haben wollte. Ich war also absolut begeistert, als ich hörte, dass sie das Drehbuch nicht nur gelesen hatte, sondern es ihr auch so gut gefiel, dass sie mir die große Ehre erwies, ja zu sagen und auf der Leinwand noch einmal meine Frau zu spielen."

Frost ist vor allem für seine Rollen in "Shaun of the Dead", "Hot Fuzz" und "The World's End" bekannt. Zuletzt war er in der HBO-Serie "The Nevers" und in der CBS-Serie "Why Women Kill" zu sehen. Zu seinen neuen Projekten zählen unter anderem die Romantikkomödie "How to Date Billy Walsh" und die Komödie "Pugwash".

Headeys weitere neue Projekte

Headey wurde durch ihre Rolle als Cersei Lannister in der HBO-Fantasyserie "Game of Thrones" weltberühmt. Des Weiteren drehte sie unter anderem die Filme "Dredd", "The Purge" und "300: Rise of an Empire". Eines ihrer nächsten Projekte ist die HBO-Serie "House Plumbers". Außerdem wird sie in dem Drama "Beacon 23" sowie in dem Thriller "Crooks" mitspielen.

Das niederländische Regie-Duo Steffen Haars und Flip van der Kuil wurden als Gründungsmitglieder der niederländischen Comedy-Gruppe "New Kids" berühmt. Zu ihren erfolgreichen Filmen zählen "New Kids Turbo", "Bro's Before Ho's" und "Der Low-Budget Stuntman".

Mehr News