Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein. 

Fack Ju Göhte 3

Originaltitel: Fack Ju Göhte 3

Komödie, 115 min., ab 12 Jahren

Do 06.04. | 16:55
Alle Sendetermine
Sky Store
Final Fack: der letzte Teil der mega-erfolgreichen Kultkomödie. Proll-Lehrer Elyas M'Barek und Neu-Kollegin Sandra Hüller müssen ihre Problemschüler fit fürs Abi machen - und auch noch ihre Schule retten.

Noch kein Sky Kunde?

Netflix inklusive

Jetzt bestellen

Alle Sky Serien und Netflix.


  • Internationale Top-Serien von Sky und HBO.

  • Alle Filme, Serien und Dokus von Netflix.

  • Das Netflix Basis-Abo (HD, 1 Stream) ist immer inklusive.

  • Optional kannst du Netflix auch in Full HD oder UHD im Rahmen deiner Bestellung buchen.

  • Bereits Netflix-Kunde? Einfach Dein bestehendes Netflix Konto mit Sky verknüpfen, damit dir Netflix keine separate Rechnung mehr stellt.

Sky Entertainment Plus Sky Q Receiver
€ 18 mtl.* (während der 12-monatigen Mindestlaufzeit, danach € 24 mtl. und monatlich kündbar)

Die Goehte-Gesamtschule steht vor dem Aus! Um die Schule und damit seinen Job zu retten, muss Proll-Lehrer Zeki Müller (Elyas M'Barek) seine Chaos-Schüler Chantal, Danger, Zeynep (Jella Haase, Max von der Groeben, Gizem Emre) und den Rest der 11b fit fürs Abi machen. Dabei muss er entsetzt feststellen, dass "Faust" eine Fortsetzung hat ... Zum Glück steht ihm die feierfreudige neue Lehrerin Biggi Enzberger (Sandra Hüller) zur Seite.

Nachdem er seine Stars für die Fortsetzung seiner Kult-Komödie "Fack Ju Goehte" auf Klassenfahrt nach Thailand geschickt hat, kehrt M'Barek-Entdecker Bora Dagtekin für das große Finale zurück zu den Wurzeln der mega-erfolgreichen Reihe: Im Mittelpunkt stehen mehr denn je die Problem-Kids und ihre Chaos-Schule. Neben anarchischen Gags, unverwechselbarer Blöd-Grammatik und ätzender Kritik am Bildungssystem gönnt sich Dagtekin zum Schluss aber auch ein wenig Pathos und macht seinen Fans mit einem berührenden Ende ein herziges Abschiedsgeschenk. Dabei kann er sich auf seine fast vollständige Stammbesetzung um Shooting-Star Elyas M'Barek, Jella Haase, Max von der Groeben, Katja Riemann und Uschi Glas verlassen. Alleine Karoline Herfurth wurde für den letzten Teil aus dem Lehrplan gestrichen. Statt ihr überrascht "Toni Erdmann"-Star Sandra Hüller als urkomisches Lehrerluder an M'Bareks Seite.

  • 115 Min.
  • Komödie
  • D 2017
  • Ab 12 Jahren
Regie:
Bora Dagtekin
Kamera:
Markus Nestroy
Drehbuch:
Bora Dagtekin
Musik:
Konstantin Djorkaeff Scherer, Vincent Stein, Simon Heeger, Christian Vorlander
Darsteller:
Tristan Göbel (Schütte), Jella Haase (Chantal), Lucas Reiber (Etienne (Ploppi)), Max von der Groeben (Danger), Katja Riemann (Direktorin Gudrun Gerster), Sandra Hüller (Biggi Enzberger ), Aram Arami (Burak), Elyas M'Barek (Zeki Müller), Bernd Stegemann (Herr Gundlach), Uschi Glas (Frau Ingrid Leimbach-Knorr), Gizem Emre (Zeynep), Runa Greiner (Meike), Rafael Koussouris (Hasko)
  • 115 Min.
  • Komödie
  • D 2017
  • Ab 12 Jahren