Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Paz Vega: Weibliche Hauptrolle in "Rambo V"

Passend hierzu:

Pfad der Rache

Originaltitel: Acts of Vengeance

Actionthriller, BG, USA 2017, 84 min., ab 16 Jahren

Rec
Do 04.07. | 18:45 Sky Cinema Action / HD
Wo & wann bei Sky?
Sky Store
Paz Vega legt sich in "Rambo V" mit dem mexikanischen Drogenkartell an

09.10.2018

Zehn Jahre nach dem letzten Rambo-Film, wagt sich Sylvester Stallone noch einmal an seine wohl bekannteste Rolle – mit weiblicher Verstärkung.

Der neue Look von Rambo (© instagram/@officialslystallone)

2008 war John Rambo das letzte Mal im Kino zu sehen und Stallone war sich damals sicher, dass er der Rolle nun endgültig den Rücken kehren würde. Es folgten viele Gerüchte um mögliche "Rambo"-Remakes oder Fortsetzungen mit und ohne Sly und langsam glaubte niemand mehr an eine Fortführung des Franchise. Doch mit 72 Jahren kehrt Sylvester Stallone nun als Rambo zurück.

Weibliche Verstärkung bekommt er dabei von dem spanischen Schauspielstar Paz Vega ("Pfad der Rache"). Die 42-Jährige schaffte ihren Durchbruch mit "Lucia und der Sex" und war unter anderem in "Spanglish" mit Adam Sandler ("Pixels") und "Triage" mit Christopher Lee zu sehen.

Rambo gegen das mexikanische Drogenkartell

Die Dreharbeiten zu "Rambo V" haben bereits begonnen und Stallone ließ seine Fans über Instagram teilhaben. So postete er ein Bild aus dem kommenden Film, das ihn in einem Cowboy-Outfit zeigt. Laut "Deadline" lebt John Rambo nun zurückgezogen auf einer Ranch in Arizona. Doch als die Tochter eines Freundes gekidnappt wird, legt er sich mit dem mexikanischen Drogenkartell an.

Paz Vega wird die Rolle von Carmen Delgado übernehmen, einer Reporterin, deren Halbschwester ebenfalls gekidnappt wurde.

Hartes Training

Dass Sylvester Stallone auch mit 72 Jahren noch mehr als fit für die Rolle ist, beweist er regelmäßig auf seinem Instagram-Account. Dort zeigte er erst kürzlich, wie hart er für den Job trainiert und rief gleichzeitig seine Schauspielkollegen dazu auf, sich nicht darüber zu beschweren, wie hart sie für ihre Rollen arbeiten müssen, da es ein "Privileg" sei, so viel seiner Zeit der Fitness und Gesundheit widmen zu können.

"Rambo V" soll Ende 2019 in die Kinos kommen. Davor wird Stallone im Januar 2019 noch in seiner anderen Paraderolle zu sehen sein, als Rocky Balboa in "Creed 2".

 

Mehr News

Neu im Kino