Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Kommt Cavill als Superman zurück?

Henry Cavill als Superman in "Man of Steel" (2013)

29.05.2020

Im Dezember vergangenen Jahres hat der 37-jährige Brite gegenüber "Men's Health" die Gerüchte vom Tisch gefegt, er sei mit der Superman-Rolle durch. "Das Cape gehört immer noch mir und ich hab' die Rolle nicht aufgegeben. Es gibt noch viel zu erzählen und Superman hat noch Einiges für die Gerechtigkeit zu tun."

"Ich trainiere nicht immer, aber wenn ich es tue, trainiere ich mit Superman" postet Cavill auf Instagram.

Jetzt soll es laut 'Deadline' also soweit sein. Die Frage ist: In welcher Produktion? Ein "Man of Steel"-Sequel ist nicht geplant. "Suicide Squad 2" und "Wonder Woman 1984" in trockenen Tüchern und ein Cameo-Auftritt in Matt Reeves' "The Batman" laut dem Branchendienst nicht vorgesehen.

Dicht an den Comics bleiben

Cavills ("Batman v. Superman: Dawn of Justice") Vorstellung vom kommenden Superman-Auftritt ist, dicht an den Comics zu bleiben, wie er im "Men's Health"-Interview weiter verraten hat. Da gibt es also durchaus noch Optionen. Ein Cameo von Cavill aka Clark Kent aka Superman im "Shazam"-Sequel oder Dwayne Johnsons ("Fast & Furious: Hobbs & Shaw") "Black Adam" wäre, laut 'Deadline' möglich aber auch "Aquaman 2" könnte eine heiße Spur sein. Immerhin hat sein Kumpel Jason Momoa ("Aquaman") bei 'Entertainment Tonight' ausgeplaudert, dass Cavil "absolut noch nicht mit Superman abgeschlossen hat."

Es dürfte noch eine Weile dauern, bis das Geheimnis gelüftet ist. Alle drei Produktionen sind noch in der Frühphase und werden voraussichtlich erst im übernächsten Jahr auf die Leinwand kommen.

Mehr News