Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein. 

Glenn Close und Cameron Diaz in "Back in Action"

Passend hierzu:

Gambit - Der Masterplan

Originaltitel: Gambit

Krimikomödie, 96 min., ab 0 Jahren

Di 29.11. | 21:55
Wo & wann bei Sky?
Sky Store
Glenn Close dreht mit Cameron Diaz "Back in Action", die dafür zur Schauspielerei zurückkehrt.

16.11.2022

Cameron Diaz ("Gambit - Der Masterplan",) kehrt aus ihrer selbst gewählten Schauspielrente zurück, um neben Glenn Close ("Die Frau des Nobelpreisträgers") und Jamie Foxx ("Spider-Man: No Way Home") in der Actionkomödie "Back in Action" mitzuwirken. Neu im Cast ist zudem Kyle Chandler.

Jamie Foxx und Kyle Chandler (rechts) spielen ebenfalls in "Back in Action" mit.

Wie das Branchenmagazin "Deadline" berichtet, sind Glenn Close und Kyle Chandler die aktuellen Neuzugänge im Ensemble der Actionkomödie "Back in Action". Vor einigen Monaten wurde bereits bekannt, dass auch Jamie Foxx ("Collateral", "White House Down") und Cameron Diaz in dem Netflix-Film mitspielen werden.

Diaz ("Die Hochzeit meines besten Freundes", "Bad Teacher") hatte 2018 bekanntgegeben, dass sie sich aus der Schauspielerei zurückzieht. Nach vier Jahren Pause kehrt sie für "Back in Action" nun wieder in ihren Beruf zurück. Im Juni hatte Foxx ("Baby Driver") über seine Sozialen Medienkanäle das Geheimnis gelüftet, dass Diaz ihr Schauspiel-Comeback in der Actionkomödie feiern und er ebenfalls eine Rolle darin übernehmen wird.

"Ich weiß nicht, wie ich das machen soll"

Foxx veröffentlichte in seinem Beitrag zudem einen Audioclip eines Telefongesprächs mit Diaz, in dem sie gesteht, dass sie "so aufgeregt", aber auch "ängstlich" sei, wieder in die Schauspielerei einzusteigen. Diaz verriet zudem: "Ich weiß nicht, wie ich das machen soll, weißt du?" Ob Diaz nach "Back in Action" wieder dauerhaft als Schauspielerin tätig sein wird, ist noch ungewiss.

Die Handlung des Films wird zurzeit noch geheim gehalten. Bereits bekannt ist aber, dass Seth Gordon ("The Lost City", "Die Goldbergs", "Parks and Recreation") Regie führen wird und zusammen mit Brendan O'Brien ("Bad Neighbors") das Drehbuch geschrieben hat. Der Starttermin für "Back in Action" steht noch nicht fest.

Mehr News