Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Im August in Osage County

Originaltitel: August: Osage County

Drama, USA 2013, 117 min., ab 12 Jahren

Rec
Fr 26.07. | 16:30 Sky Cinema Emotion
Wo & wann bei Sky?
Schauspielerinnen-Duell der Superlative: Julia Roberts legt sich nach dem Selbstmord ihres Vaters mit ihrer Mutter Meryl Streep als tablettensüchtiger Patriarchin an, bis die ganze Familie (u. a. auch Ewan McGregor, Benedict Cumberbatch) zerbricht. Doppelt Oscar-nominiertes Familiendrama nach dem Pulitzer-Preis-gekrönten Theaterstück.

Es ist eine Tragödie, die die Familie Weston wieder um den gemeinsamen Esstisch in Osage County, Oklahoma versammelt: Vater Beverly (Sam Shepard) wird vermisst. Wenig später wird die Leiche gefunden - Selbstmord. Doch der Schmerz und die Verzweiflung lässt Mutter Violet (Meryl Streep) und ihre drei Töchter Barbara, Karen, und Ivy (Julia Roberts, Juliette Lewis, Julianne Nicholson) nicht wieder zusammenwachsen. Ganz im Gegenteil: Offen treten die alten und neuen Verletzungen und Brüche der dysfunktionalen Familie zu Tage. Die krebskranke, tablettenabhängige Patriarchin Violet lässt keine Gelegenheit aus, ihre Töchter, allen voran Barbara, für ihr eigenes und das Unglück ihres Mannes verantwortlich zu machen. Aber die machen ihrer tyrannischen Mutter das Wort streitig. Aber auch ihre eigenen Beziehungen stehen vor dem Scheitern oder bergen manch dunkles Geheimnis.

Ewan McGregor, Benedict Cumberbatch, Chris Cooper, Juliette Lewis, Abigail Breslin, Sam Shepard: Ein schier unfassbares Staraufgebot wagte sich an die Adaption des Pulitzer-Preis-gekrönten Theaterstücks von Tracy Letts, das bereits am Broadway gefeiert wurde. Am beeindruckendsten ist aber das Duell, das "Shameless"-Erfinder John Wells ("Company Men") Furie Julia Roberts mit einer wahrhaft diabolischen Meryl Streep austragen lässt. Das Ergebnis: unentschieden - beide wurden für ihren Auftritt für den Oscar nominiert.

  • 117 Min.
  • Drama
  • USA 2013
  • Ab 12 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec
Regie:
John Wells
Kamera:
Adriano Goldman
Drehbuch:
Tracy Letts
Musik:
Gustavo Santaolalla
Darsteller:
Juliette Lewis (Karen Weston), Margo Martindale (Mattie Fae Aiken), Julianne Nicholson (Ivy Weston), Dermot Mulroney (Steve Huberbrecht), Chris Cooper (Charles Aiken), Julia Roberts (Barbara Weston), Meryl Streep (Violet Weston), Abigail Breslin (Jean Fordham), Ewan McGregor (Bill Fordham), Sam Shepard (Beverly Weston), Benedict Cumberbatch (kleiner Charles Aiken)
  • 117 Min.
  • Drama
  • USA 2013
  • Ab 12 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec