Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein.

Die Brücke am Kwai

Originaltitel: The Bridge On the River Kwai

Kriegsfilm, USA 1957, 155 min., ab 12 Jahren

Rec
So 23.01. | 12:05 Sky Cinema Classics
Wo & wann bei Sky?
Sieben Oscars gewann 1958 die legendäre Verfilmung des gleichnamigen Romans von Pierre Boulle, darunter einen für die beste Musik: Die berühmte Titelmelodie des "Colonel Bogey March" musste hierzulande sogar für die Underberg-Werbung herhalten. Weitere Oscars gingen an Regisseur David Lean und Hauptdarsteller Alec Guinness, der mit diesem Film zum Weltstar wurde.

Englische Kriegsgefangene sollen 1943 für die Japaner eine Brücke bauen. Der ehrgeizige und von militärischem Drill geprägte Oberst Nicholson (Alec Guinness) will abendländische Überlegenheit demonstrieren und lässt seine Soldaten eine besonders prächtige Brücke bauen. Dabei verliert er den Blick für die strategische Bedeutung, die das Bauwerk für den Feind hat. Kurz nach Fertigstellung sind alliierte Truppen auf dem Weg, um die Brücke zu sprengen. Nicholson setzt alles daran, die Zerstörung "seiner" Brücke zu verhindern ...

"Die Brücke am Kwai" ist das Sinnbild für die Absurdität und den Wahnsinn des Krieges, der auch das Gute in sein Gegenteil pervertiert. Es ist die tragische Ironie des Oberst Nicholson, der inmitten von Zerstreuung und Tod ein dauerhaftes, sinnvolles Werk zu schaffen sucht, das genau deshalb wieder zerstört wird. David Lean drehte seinen Kriegsfilm im Dschungel des heutigen Sri Lanka, wo die größte Brückenkulisse der Filmgeschichte gebaut wurde: Acht Monate dauerte der Bau der Brücke, die dann in 30 Sekunden in die Luft gejagt wurde. Die Mühen wurde aber gebührend belohnt: "Die Brücke am Kwai" wurde mit sieben Oscars und drei Golden Globes überschüttet, für David Lean markierte der Film den endgültigen Durchbruch zum Starregisseur.

  • 155 Min.
  • Kriegsfilm
  • USA 1957
  • Ab 12 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec
Regie:
David Lean
Kamera:
Jack Hildyard
Drehbuch:
Pierre Boulle
Musik:
Malcolm Arnold
Darsteller:
Sessue Hayakawa (Colonel Saito), William Holden (Shears), James Donald (Major Clipton), Jack Hawkins (Major Warden), Geoffrey Home (Lieutenant Joyce), Alec Guinness (Colonel Nicholson)
  • 155 Min.
  • Kriegsfilm
  • USA 1957
  • Ab 12 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec