Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Der kleine Nick

HD

Originaltitel: Le petit Nicolas

Familienfilm, F 2009, 88 min., ab 0 Jahren

Rec
Di 22.10. | 12:15 Sky Cinema Family / HD
Wo & wann bei Sky?
Die warmherzige, charmante Realverfilmung des Lausbubengeschichtenklassikers: Weil er vermutet, dass er ein Geschwister bekommt, setzt der kleine Nick (Maxime Godart) alles daran sich als perfektes Kind zu bewähren. Bis alles im Chaos versinkt.

Der kleine Nick (Maxime Godart) verlebt eine glückliche Kindheit im Frankreich der 60er Jahre bei seinen Eltern (Kad Merad, Valérie Lemercier). Er wünscht sich, dass alles so bleibt, wie es ist. Als er vermutet, dass er ein Geschwister bekommt, gerät er in Panik. Damit er nicht wie der kleine Däumling im Wald ausgesetzt wird, setzt er alles daran sich als perfektes Kind zu bewähren.

Die von "Asterix"-Genie René Goscinny illustrierten Lausbubengeschichten von Jean-Jacques Sempé um den kleinen Nick ("Le Petit Nicolas") sind nicht nur in Frankreich ein echter Klassiker. Der warmherzigen Realverfilmung von Laurent Tirard gelingt es perfekt den nostalgischen Charme des Originals einzufangen. "Willkommen bei den Sch'tis"-Star Kad Merad lässt sich dabei sichtlich gerne von seinen bezaubernden jungen Co-Stars an die Wand spielen.

  • 88 Min.
  • Familienfilm
  • F 2009
  • Ab 0 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Französisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec
Regie:
Laurent Tirard
Kamera:
Denis Rouden
Drehbuch:
René Goscinny, Grégoire Vigneron, Laurent Tirard, Alain Chabat
Musik:
Klaus Badelt
Darsteller:
Olga Sekulic (Sekretärin), Kad Merad (Nicolas' Vater), Michel Galabru (der Minister), Maxime Godart (Nicolas), Valérie Lemercier (Nicolas' Mutter), Anémone (Melle Navarrin), Louise Bourgoin (die Blumenhändlerin), Michel Duchaussoy (der Direktor), François-Xavier Demaison, Sandrine Kiberlain (die Lehrerin)
  • 88 Min.
  • Familienfilm
  • F 2009
  • Ab 0 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Französisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec