Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

"The Walking Dead"-Staffel 10: Recap Folge 7

Passend hierzu:

The Walking Dead
Überschrittene Grenzen


Originaltitel: The Walking Dead
Original Episodentitel: Lines We Cross

Dramaserie, USA 2019, 55 min., ab 16 Jahren

Rec
Sa 28.12. | 21:00 Fox / HD
Wo & wann bei Sky?
Siddiq (Avi Nash) versucht den Grund für die Verbreitung des aggressiven Virus zu finden.

20.11.2019

Der Virus in Alexandria verbreitet sich weiter und fordert ein Todesopfer. Siddiq vermutet die Ursache im Trinkwasser der Überlebenden und muss die schreckliche Wahrheit erkennen. Derweil will Carol dem gefangenen Flüsterer mit allen Mitteln Informationen über die Horde entlocken. Zusammenfassung der siebten Episode "Mach die Augen auf" (OV "Open Your Eyes") von "The Walking Dead"-Staffel 10 und Bildergalerie (siehe unten).

Carol sperrt den gefangenen Flüsterer zum Verhör in die Zelle.

Siddiq (Avi Nash) wird weiterhin von den Erinnerungen an Alphas grauenhaften Morde seiner Freunde geplagt. Doch er muss sich zusammenreißen, da in Alexandria immer mehr Menschen an dem mysteriösen Virus erkranken. Der Arzt zerbricht sich den Kopf, was die Ursache dafür sein könnte. Derweil werfen Carol (Melissa McBride) und Daryl (Norman Reedus) den gefangenen Flüsterer (James Parks) in die Zelle. Pastor Gabriel (Seth Gilliam) gefällt das überhaupt nicht. Er wirft ihnen vor, mit ihrer Aktion die gesamte Kolonie zu gefährden.

Carol gibt Lydia (Cassady McClincy) zu verstehen, dass sie sich für eine Seite entscheiden muss. Sie will mehr über die Flüsterer erfahren. Das Mädchen erzählt, dass der Gefangene seine Anführerin und das Rudel bestimmt nicht verraten werde. Alpha manipuliere die Menschen so, dass diese es für ihre eigene Entscheidung halten würden. Und sie gehorchen ihr, weil sie denken, dass sie keine andere Wahl hätten. Lydia schlägt vor, dass Carol dem Flüsterer zeigen soll, dass so ein Ort wie Alexandria tatsächlich überleben kann. So ein Gedanke würde sich verbreiten, was gefährlich für Alpha wäre, denn sie könnte ihn niemals aufhalten.

Marmeladenbrot und Folter

Die Ärzte Dante (Juan Javier Cardenas) und Siddiq versorgen die Wunden des Flüsterers. Der erkennt Siddiq wieder und zitiert aus der schrecklichen Nacht, was Alpha dem Arzt immer wieder befahl: "Sieh hin." Dante kümmert sich deshalb alleine um den Flüsterer.

Carol hat sich aufgrund von Lydias Ratschlägen eine neue Verhör-Taktik überlegt. Sie bringt dem Gefangenen frisches Brot mit Marmelade. Beim Essen des Brots weint der Flüsterer vor Freude, doch dann spuckt er ihr es ins Gesicht. Nachdem er auch noch anzügliche Bemerkungen ihrgegenüber macht, ändert Carol ihre Strategie und will mit Gewalt die Informationen aus ihm herausprügeln. Daryl droht ihm zudem Folter an. Der Flüsterer schwört allerdings, dass er Alpha niemals verraten werde. Sie habe ihn gerettet und sogar ihre eigene Tochter für das Wohl des Rudels geopfert. Das bringt Carol auf die Idee, den Mann mit der lebenden Lydia zu konfrontieren.

Als sie jedoch mit dem Mädchen in die Zelle zurückkehrt, hat der Gefangene einen Krampfanfall und stirbt. Siddiq entdeckt ein Glas mit einem giftigen Kraut, das Dante dem Flüsterer am Morgen verabreicht hatte. Er wirft ihm vor, den Gefangenen getötet zu haben, doch Dante behauptet, dass er nicht wusste, dass die Medizin tödlich ist. Außerdem habe er nicht damit gerechnet, so etwas in der Tasche zu finden, die Siddiq selbst gepackt hatte.

Siddiq zweifelt immer mehr an sich. Als er wieder eine Panikattacke hat, springt er in den See. Rosita (Christian Serratos) rettet ihn jedoch. Im Gespräch mit ihr öffnet er sich und beschreibt, dass er das Gefühl habe, immer noch an diesem Ort in dieser Nacht zu sein. Er bekomme die grauenhaften Bilder nicht aus seinem Kopf und fühle sich als Versager. Rosita bittet ihn, dass er für Coco, für sie und all die anderen, die ihn lieben, dagegen anzukämpfen. Während Siddiq auf den See schaut, hat er eine Eingebung: Es liegt am Wasser, dass alle Bewohner krank werden.

Siddiq erkennt tödliche Wahrheit

An der Grenze zum Gebiet der Flüsterer unterhält sich Aaron (Ross Marquand) mit Gamma (Thora Birch), die den Auftrag hat, den Feind auszuhorchen. Aaron will ihr Vertrauen gewinnen und erzählt ihr von Alexandria, von seinem Bruder und von seiner Tochter. Als er sie damit konfrontiert, dass er wisse, was sie vorhabe, es für ihn aber keine Rolle spiele, rennt Gamma weg. Plötzlich steht Alpha vor ihr und will wissen, was Aaron erzählt hat. Die Anführerin warnt ihre Nummer drei, dass er nur Lügen verbreite. Um Gamma wieder auf Kurs zu bringen, peitscht sie ihr den Arm aus und versichert ihr danach, dass sie fest an sie glaube.

Am Abend trifft Gamma erneut auf Aaron. Sie bedroht ihn mit einem Messer, um endlich Informationen über die Gemeinschaften zu erhalten. In dem Moment kommt Carol hinzu, die mit Lydia zur Grenze geritten ist. Als Gamma die Tochter von Alpha sieht, rennt sie geschockt und weinend in den Wald. Carol verrät Lydia, dass Alpha ihrem Rudel erzählt, ihre Tochter getötet zu haben. Lydia ist entsetzt und fühlt sich von Carol genauso benutzt, wie es ihre Mutter getan hat. Enttäuscht erklärt sie, dass sie sich nun für eine Seite entschieden habe und rennt in das Gebiet der Flüsterer.

In der Nacht entschuldigt sich Dante bei Siddiq, sich nicht um das Wasser gekümmert hat. Seitdem Eugene weg ist, war dies eigentlich seine Aufgabe. Dante spricht ihm Mut zu und erklärt, dass jeder in der Gemeinschaft die Last des anderen mittrage. Plötzlich erinnert Dantes Stimme Siddiq an die Nacht des Massakers und ihm ist klar, dass Dante in Wahrheit ein Flüsterer und Spion ist. Es kommt zum Kampf zwischen den beiden, den Dante gewinnt. Während er Siddiq erwürgt, flüstert er ihm ins Ohr: "Mach die Augen zu."

Bildergalerie Folge 7

Sky Box Sets

Mehr News