Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

"The Walking Dead"-Staffel 10: Recap Folge 6

Passend hierzu:

The Walking Dead
Überschrittene Grenzen


Originaltitel: The Walking Dead
Original Episodentitel: Lines We Cross

Dramaserie, USA 2019, 55 min., ab 16 Jahren

Rec
Sa 28.12. | 21:00 Fox / HD
Wo & wann bei Sky?
Negan will sich vor Alpha als würdig erweisen, doch Beta würde den Fremden lieber tot sehen.

13.11.2019

Carol und Daryl machen sich auf die Suche nach Negan. Doch Carol verfolgt einen anderen Plan, der schlimme Konsequenzen mit sich bringen könnte. Negan knüpft währenddessen neue Verbindungen. Zusammenfassung der sechsten Episode "Neue Verbindungen" (OV "Bonds") von "The Walking Dead"-Staffel 10 und Bildergalerie (siehe unten).

Caryl und Daryl wollen den Treffpunkt von Alphas Horde herausfinden.

Carol (Melissa McBride) macht sich auf die Suche nach Negan (Jeffrey Dean Morgan), das erzählt sie zumindest Daryl (Norman Reedus). Der schließt sich ihr an, weil er vermutet, dass sie heimlich etwas Anderes im Schilde führt. Und er behält Recht, wie ihm seine gute Freundin schließlich gesteht, als sie im Wald ein Lager aufschlagen. Carol will den Treffpunkt von Alphas (Samantha Morton) Horde finden, um sie vernichten zu können. Sie verspricht Daryl aber, dass sie nichts im Alleingang tun, sondern ihre Informationen an den Rat weitergeben werde.

Während die beiden im Wald warten, spricht Carol ihn auf seine Zeit in Hilltop und auf Connie (Lauren Ridloff) an. Daryl beteuert, dass nichts zwischen ihnen sei. Carol kann nicht verstehen, warum er weiter an seinem Einzelgängertum festhält und versucht ihn zu überzeugen, dass er nicht alleine sein müsse. Dann tauchen ein Flüsterer und einige Beißer auf der Wiese am Waldrand auf. Sie erkennen, dass der Feind immer mehr Streuner einsammelt.

Negan muss sich vor Alpha beweisen

Negan befindet sich unterdessen in der Gefangenschaft der Flüsterer. Er will sich ihnen anschließen und im Gegenzug Geheimnisse über Alexandria preisgeben. Beta (Ryan Hurst) ist misstrauisch und kann den lauten Fremden nicht leiden. Er trägt Negans Anliegen dennoch Alpha vor, macht aber deutlich, dass sie ihm nicht vertrauen können. Er will, dass die Anführerin den Fremden beseitigen soll. Alpha will Negan aber zunächst testen und dann entscheiden, was sie mit ihm macht. Wenn er sich würdig erweist, will sie mit ihm sprechen. Sie ist über Betas anmaßendes Verhalten erzürnt und fragt, ob er sich nun selbst für den Anführer hält. Beta geht vor ihr auf die Knie und beteuert: "Niemals!" Negan beobachtet die Szene amüsiert.

Als die beiden Männer alleine in den Wald gehen, fragt Negan nach Betas Beziehung zu Alpha. Er bewundert die Haltung der Nummer zwei. Als ehemaliger Savior-Anführer hatte er ebenfalls viele Leute vor sich knien lassen – er selbst habe es allerdings nie getan. Um sich würdig zu erweisen, muss Negan einige typische Aufgaben der Flüsterer erledigt, wie z.B. ein tiefes Loch graben, Beißer häuten oder ein Wildschwein erledigen. Einige Zeit später gibt es zwischen ihm und Beta aber neue Differenzen, doch Negan gibt sich demütig, als er bemerkt, dass ihn Alpha beobachtet.

In Alexandria grassiert unterdessen ein Magen-Darm-Virus, der bereits sieben Menschen infiziert hat. Rosita (Christian Serratos) gehört ebenfalls dazu. Während sie sich ausruht, kümmert sich Siddiq (Avi Nash) liebevoll um die kleine Coco. Der neuen Arzt Dante (Juan Javier Cardenas) versorgt derweil die Patienten. In Hilltop hat Eugene (Josh McDermitt) die Funkanlage des abgestürzten Satelliten repariert. Als er das Gerät ausprobiert, erhält er ein Funkspruch von Rosita, die ihn in Alexandria vermisst. Der Gesundheitszustand der frischgebackenen Mutter verschlechtert sich anschließend allerdings sehr. Siddiq bringt sie auf die Krankenstation, die mittlerweile überfüllt ist. Dante erklärt, dass sich der Virus schneller verbreite als gedacht. Siddiq ordnet an, verschiedene pflanzliche Medikamente herzustellen und packt selber mit an. Seine Posttraumatische Belastungsstörung hat er jedoch noch nicht überwunden.

Fremder Funkkontakt und ein gefangener Feind

In Hilltop wartet Eugene vergebens auf Rositas Rückruf. Deshalb sucht er nach neuen Kontakten, schließlich hat das neue Funksystem einen viel größeren Radius. Er erhält Antwort von einer fremden Frau. Die beiden unterhalten sich angeregt über die Zeit vor der Zombie-Apokalypse. Wer sie ist oder wo sie sich mit wie vielen Leuten befindet, will sie jedoch noch nicht preisgeben. Jeder Fremde könnte schließlich ein Feind sein. Eugene versteht das und verrät ihr als Vertrauensbeweis seinen vollen Namen. Sie verabreden sich für weiterer Gespräche, die vorerst aber geheim bleiben sollen.

Carol hat einen neuen Plan gefasst und will über die Grenze der Flüsterer gehen, um die Horde zu finden. Daryl willigt schließlich ein und verfolgt am Abend gemeinsam mit ihr die feindliche Gruppe. Sie wollen keine Aufmerksamkeit erregen, doch dann nimmt Carol einen Flüsterer gefangen. Sie verteidigt sich und erklärt, dass der Mann sie entdeckt habe. Außerdem glaubt sie, dass er nützliche Informationen für sie haben könnte. Sie bringen ihn zum Verhör nach Alexandria.

In der Nacht darf Negan mit den Flüsterern und Beißern umherziehen, verärgert Beta mit seiner vorlauten Art aber immer mehr. Der glaubt nicht, dass Negan jemals zu ihnen gehören werde, weil er viel zu laut sei und ein zu großes Ego besitze. Der Ex-Savior-Chef erklärt ihm, dass er nur wegen Alpha da sei und nirgendwohin gehen werde. Beta stimmt ihm in diesem Punkt zu und hetzt ihm einige Beißer auf den Hals.

Beta glaubt, dass Negan tot sei und erklärt Alpha, dass dieser zu schwach war. In diesem Moment taucht der Totgeglaubte selbstbewusster als zuvor im Camp der Flüsterer auf. Negan geht direkt auf Alpha zu und stellt sich ihr vor. Dann kniet er vor ihr nieder und erklärt, dass er einsteigen will. Er versichert, dass sie alles bekomme, was auch immer sie von ihm verlange. Alpha mustert den Fremden interessiert und gibt ihm mit einer Geste zu verstehen, dass er still sein soll.

Bildergalerie Folge 6

Sky Box Sets

Mehr News