Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

"The Walking Dead"-Staffel 10: Recap Folge 11

Passend hierzu:

The Walking Dead
Michonnes Weg


Originaltitel: The Walking Dead
Original Episodentitel: What We Become

Dramaserie, USA 2020, 50 min., ab 16 Jahren

Rec
So 05.04. | 21:00 Fox / HD
Wo & wann bei Sky?
Negan (Jeffrey Dean Morgan) berät Alpha (Samantha Morton) bei ihrem geplanten Kriegszug.

12.03.2020

Hilltop ist umzingelt. Gibt es ohne Hilfe aus Alexandria eine Chance gegen die Flüsterer? Und wer wird sich durchsetzen, wenn sie sich im Schlachtfeld Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen? Zusammenfassung der elften Episode "Von Angesicht zu Angesicht" (OV "Morning Star") von "The Walking Dead"-Staffel 10 und Bildergalerie (siehe unten).

Hilltop kämpft tapfer, doch die Überlebenden sind von Alpha und ihrer Horde umzingelt.

Alpha (Samantha Morton) ist immer noch außer sich vor Wut, dass ihre Feinde aus der Höhle entkommen konnten und Daryl (Norman Reedus) es geschafft hat, sie zu verletzten und ihre Tochter Lydia (Cassady McClincy) auf seine Seite zu ziehen. Sie sinnt auf Blutrache und will ihre Feinde vernichten.

Während Alphas rechte Hand, Beta (Ryan Hurst), mit dem Rudel Harz sammelt, muss Negan (Jeffrey Dean Morgan) der Anführerin einen Vertrauensbeweis erweisen. Zuerst lässt sie sich von ihm mit einer Rute den Unterarm blutig peitschen, anschließend muss er dieselbe Tortur erdulden. Danach machen sich die Chefin samt ihrem Rudel und der Horde auf den Weg zu ihren Feinden.

In einer ruhigen Minute sucht Negan das Gespräch mit Alpha. Er erteilt ihr den Rat, Alexandria und Hilltop nicht zu vernichten, sondern die Bewohner zur Aufgabe zu zwingen, damit sie als ihre Untergebenen und Helfer mit dem Rudel ziehen. Alpha scheint interessiert und hört sich seine Kampfstrategie an.

Tag der Aussprachen

In Hilltop erreichen Aaron (Ross Marquand), Rosita (Christian Serratos) und Judith (Cailey Fleming) samt Neuzugang Gamma bzw. Mary (Thora Birch) die Kolonie. Mary möchte ihren Neffen Alex sehen, doch Ziehvater Earl Sutton (John Fin) vertraut ihr nicht und ist dagegen. Aaron versucht zu vermitteln, jedoch ohne Erfolg.

Auf der Suche nach Eugene (Josh McDermitt) entdeckt Rosita, dass eine Frau über Funk Kontakt aufnimmt. Sie antwortet überrascht und verschreckt die Fremde damit. Eugene ist wütend, als er dies mitbekommt, denn bei der Frau handelt es sich um seinen Flirt Stephanie, mit der er schon seit einigen Tagen heimlich Kontakt hat. Er musste ihr versprechen, niemanden von ihr zu erzählen. Nun glaubt er, ihr Vertrauen verloren zu haben.

Unterdessen besucht Ezekiel (Khary Payton) Carol (Melissa McBride), die sich außerhalb des Camps in Daryls ehemaligen Lager versteckt. Er erklärt ihr, dass er sich Sorgen um sie mache. Carol, die immer noch mit Schuldgefühlen zu kämpfen hat, willigt schließlich ein, mit ihm nach Hilltop zu kommen. Dort sprechen sich die beiden aus und sie erfährt, dass ihr Ex-Mann Schilddrüsenkrebs hat. Die beiden kommen sich wieder näher und haben Sex. Zuvor hatte sich Carol bereits mit Lydia ausgesprochen, die mittlerweile auch mit dem verletzten Daryl in Hilltop angekommen ist. Sie warnt die Bewohner vor dem bevorstehenden Angriff ihrer Mutter.

Aufgrund Lydias Bericht, berät der Rat von Hilltop, was in dieser Situation das Beste sei – fliehen oder bleiben und kämpfen? Die Meinungen gehen auseinander, doch alle sind sich einig, dass sie zumindest die Kinder in Sicherheit bringen. Doch dieser Plan scheitert, weil die Flüsterer alle Straßen blockiert haben. Daryl ist sofort klar, dass hinter dieser Strategie Negan steckt. Die Kinder müssen zurück nach Hilltop. Den Bewohnern wird bewusst, dass sie im Kampf gegen ihre Feinde auf sich alleine gestellt sind, denn die Zeit ist zu kurz, um auf Verstärkung von Alexandria oder Oceanside hoffen zu können.

Die Bewohner bereiten alles vor, was in dieser kurzen Zeit noch möglich ist, um Absperrungen und Zäune vor den Toren der Kolonie zu errichten, um die Beißer aufzuhalten. Doch allen ist klar, dass die Lage aussichtslos erscheint.

Kampf ums Überleben

Rosita will jedoch nicht aufgeben und gibt sich hoffnungsvoll. Sie entschuldigt sich zudem bei Eugene für ihr unbedachtes Verhalten zuvor. Ihrem guten Freund wird während des Gesprächs klar, dass er nicht mehr Rosita, sondern nun Stephanie liebt. Rosita macht ihm Mut, dass er seiner Angebeteten seine Gefühle gesteht. Dies macht Eugene dann auch über Funk, mit Erfolg: Stephanie will sich in einer Woche mit ihm persönlich treffen. Eugene sagt zu, ohne ihr von dem nahenden Angriff zu erzählen.

Kurz vor dem drohenden Ende der Kolonie, sprechen sich auch Daryl und Carol aus und auch Ezekiel und Daryl schließen Freundschaft. Außerdem beruhigt Daryl die tapfere Judith, dass es völlig normal sei, dass sie Angst habe. Sie muss ihm versprechen, mit den anderen Kindern mitzugehen, falls diese während des Angriffs in Sicherheit gebracht werden müssten.

Abends ist es dann soweit: Der Kampf ihres Lebens beginnt. Alpha hetzt zunächst ihre Horde auf die Kolonie. Vor den Toren von Hilltop soll ein Schutzwall aus Ästen, Spitzen und Sträuchern den Angriff aufhalten, während die mutigen Kämpfer die Beißer töten.

Luke (Dan Fogler) ist jedoch schnell klar, dass der Zaun nicht lange halten wird. Aus einiger Entfernung schleudern und schießen die Flüsterer Beutel mit flüssigem Harz auf die Feinde. Anschließend lässt Alpha die Schützen brennende Pfeile abschießen. Plötzlich steht der Zaun in Flammen, ebenso wie einige Hilltop-Kämpfer.

Negan scheint über die Entwicklung des Angriffs verwundert und fragt: "Du wolltest doch, dass sie sich uns anschließen?" Alpha antwortet daraufhin: "Das werden sie, als Teil meiner Horde." Negan ist überrascht, weigert sich jedoch nicht, als Alpha ihm und einigen anderen Flüsterern befiehlt, eine neue Salve brennender Pfeile abzufeuern.

Die Hilltop-Krieger sind von Alphas Methoden geschockt. Aaron ordnet schließlich den Rückzug an. Doch als die Gruppe zu den schützenden Toren rennt, stehen auch diese schon in Brand. Für die Kämpfer gibt es nun kein Zurück mehr, sie sind von Beißern und Flammen eingekesselt.

Bildergalerie Folge 11

Staffel 10 Recaps

Mehr News