Du bist bereits Kunde?

Den richtigen Service und persönliche Angebote erhältst du im Login-Bereich.

Bitte logge dich hier ein. 

Andrew Scott in "Knives Out 3"

Foto: Andrew Scott

Gerät Andrew Scott in "Knives Out 3" unter Mordverdacht?

29.05.2024

Erst vor wenigen Tagen wurde die Fortsetzung und der Titel des neuen Krimi-Abenteuers bestätigt: "Wake up Dead Man: A Knives Out Mistery". Die "Knives Out"-Reihe besticht immer wieder mit einem hochkarätigen Cast und nun hat sich laut dem Branchendienst "Deadline" auch Andrew Scott ("His Dark Materials") für den neuen Film verpflichtet.

Der 47-Jährige trifft so auch erneut auf Daniel Craig ("Der goldene Kompass"), der zum dritten Mal in seine Rolle als schrulliger Detektiv Benoit Blanc zurückkehren wird. Scott und Craig standen sich zuletzt 2015 in "James Bond: Spectre" als Widersacher gegenüber.

Neben den beiden Schauspielern wurden bereits auch "Challengers"-Darsteller Josh O’Connor und Cailee Spaeny ("Mare of Easttown") für "Wake Up Dead Man: A Knives out Mistery" bestätigt.

Foto: Josh O

Auch bei "Knives Out 3" dabei: Josh O'Connor und Caille Spaeny

Blancs gefährlichster Fall

Regisseur Rian Johnson ("Poker Face") wird auch wie bei den vorangegangenen Teilen wieder hinter der Kamera Platz nehmen und das Drehbuch schreiben. Die Dreharbeiten sollen bald beginnen und der dritte Teil von "Knives Out" 2025 veröffentlicht werden. Zur Handlung ist derzeit nichts bekannt, aber laut Johnson und Craig wird es Blancs "gefährlichster Fall" werden.

"Ich liebe alles an den 'Wer war es?'- Krimis, aber eines der Dinge, die ich am meisten liebe, ist, wie formbar das Genre ist", erklärte Johnson auf Social Media, als er offiziell den dritten Teil der "Knives Out"-Reihe bestätigte. "Es gibt ein ganzes Klangspektrum von (John Dickson) Carr bis (Agatha) Christie, und diese Bandbreite zu erkunden, ist eines der aufregendsten Dinge, wenn wir einen Benoit Blanc-Film machen."

Mehr News

Aktuelle Filme

Neu auf Sky

Hinweis:

Du befindest Dich auf der Webseite von Sky Österreich.
Die hier gezeigten Angebote sind nur mit Wohnsitz in Österreich (oder Südtirol) verfügbar und bestellbar.


Weiter zu Sky Deutschland

Bei Sky Österreich bleiben