Vorschläge

Neue 24-Stunden-Sportsender: Änderungen an deiner Sky Senderliste

Es gibt Änderungen bei der Sky Senderliste*. Das Angebot an 24-Stunden-Sportsendern wurde noch einmal deutlich erweitert. Mit den neuen Sendern wird die Orientierung für dich noch einfacher, denn der Sendername verrät, was läuft.
Die Sender sind in den Paketen „Sky Sport“ und-/oder „Sky Fußball Bundesliga“ enthalten und werden dir automatisch zur Verfügung gestellt.

Insgesamt hat Sky jetzt diese acht 24-Stunden-Sportsender im Angebot:

  • Wie gewohnt - Sky Sport News (200)
  • NEU - Sky Sport Top Event** (201)
  • Neuer Sendeplatz - Sky Sport Bundesliga (202)
  • Neuer Sendeplatz - Sky Sport F1 (203)
  • NEU - Sky Sport Premier League (204)
  • NEU - Sky Sport Mix (205)
  • NEU - Sky Sport Tennis (206)
  • NEU - Sky Sport Golf (207)

Worauf du dich bei den neuen 24-Stunden-Sportsendern freuen kannst, entnimm bitte den Senderbeschreibungen weiter unten.

Der vertraute Non-Stop-Bundesliga-Sender „Sky Sport Bundesliga“ ist fest auf Sendeplatz 202. Einige Sender haben jedoch einen neuen Sendeplatz bekommen:

  • Der Motorsportsender „Sky Sport F1“ wandert von Sendeplatz 201 auf 203.
  • „Sky Sport UHD“ wechselt von 202 auf 209.

Gut zu wissen:

  • Praxistipp – nutze die Sky Q Sprachsteuerung: Mit deiner Sky Q Sprachfernbedienung findest du immer den Sender, den du suchst. Sprich den Sendernamen – z. B. „Sky Sport Tennis“, „Sky Sport Mix“ oder „Sky Sport Premier League“ – bei gedrückter Sprachtaste in das Mikrofon. Fertig.
  • Acht 24-Stunden-Sportsender: Das Angebot an 24-Stunden-Sportsendern wurde um fünf auf insgesamt acht Sender erhöht. Durch die technischen Umstellungen fällt kein Sender weg – du findest sie teils einfach auf neuen Sendeplätzen.
  • Favoriten: Die Neubelegung der Sendeplätze hat keine Auswirkungen auf deine Favoritenliste. Du musst deine Favoriten daher nicht neu einstellen oder bearbeiten.

Wichtiger Hinweis für Kunden bei Sky Empfang über ein CI+ Modul – manueller Sendersuchlauf erforderlich:
Um die neuen 24-Stunden-Sender in deiner Senderliste zu sehen, führe bitte einen manuellen Sendersuchlauf durch. Wie das geht, entnimm bitte der Anleitung deines TV-Geräts.
 

Die komplette Sky Sport Senderliste* seit 12. Juli 2022


Hinweis bei Sky Empfang über die österreichischen Kabelanbieter Magenta, A1 und Liwest:  Die Bereitstellung des Senders „Sky Sport Top Event“ ist aus technischen Gründen noch nicht möglich.

Senderbeschreibung

Sky Sport Top Event** (201): das Zuhause der besten Sky Sport Inhalte.
Sky Sport Top Event

„Sky Sport Top Event“ ist ein Highlight-Sender, der alle sportlichen Höhepunkte des Sky Sport Programms an einem Ort zusammenführt und so hilft, den Überblick zu behalten. Dabei zeigt der Sender z. B. Live-Spiele, die gleichzeitig auch auf den neuen und bestehenden Themensendern gezeigt werden (z. B. „Sky Sport Bundesliga“ oder „Sky Sport Premier League“). Dieser Sender soll dir die Möglichkeit geben, die beliebtesten Programme bequem auf einem Sender sehen zu können. Neben den beliebtesten Live-Events laufen hier auch die besten Programme des Sky Sportprogramms: Shows, Dokumentationen, Magazine, Archivinhalte, Vor- und Nachberichterstattungen.
 

Sky Sport Premier League (204): das Zuhause der Premier League
Sky Sport Premier League
Sky Sport widmet dem englischen Fußball jetzt dauerhaft einen eigenen Sender. Auf dem 24-Stunden-Sender „Sky Sport Premier League“ siehst du ein breites Spektrum an Live-Spielen (Einzelspiele und Konferenzen), Shows, Dokumentationen, Magazinen, Archivinhalten, Vor- und Nachberichterstattung rund um den englischen Fußball
 

Sky Sport Mix (205): das Zuhause des DFB-Pokals, der HBL, der NHL und der Diamond League
Sky Sport Mix
„Sky Sport Mix“ liefert die perfekte Mischung an hochkarätigem Live-Sport gepaart mit spannenden Non-Live-Programmen zu verschiedenen Sportarten. Diese beinhalten aktuell u. a. die Handball Bundesliga, DFB-Pokal, NHL, Diamond League und viele weitere Sportarten und Programme wie z. B. Internationale Fußball-Highlightshows, World Surf League sowie Dokus und Magazine aus der Sportwelt.
 

Sky Sport Tennis (206): das Zuhause des Tennis
Sky Sport Tennis
Auf „Sky Sport Tennis“ siehst du rund um die Uhr alles was zum Tennis dazugehört. Die komplette ATP Tour und das Tennis-Highlight des Jahres: das Grand-Slam Turnier aus Wimbledon, aber auch Shows, Dokumentationen, Magazine, Archivinhalte, Vor- und Nachberichterstattung. Zum Start des neuen Senders wird dabei auch das Angebot zu den ATP 250er-Turnieren ausgebaut und Sky Sport zeigt somit mehr ATP Tennis als jemals zuvor.
 

Sky Sport Golf (207): das Zuhause des GolfSky Sport Golf
Der Golf-Sender wird die Heimat für zahlreiche Golfturnierserien wie z. B. PGA Tour, DP World Tour oder Ladies European Tour. Dazu zählen auch ausgewählte Einzelturniere wie alle vier Herren-Majors, die zwei wichtigsten Damen-Majors, die US Open oder der Solheim Cup. Und auch die PGA Tour Champions mit Bernhard Langer und die Korn Ferry Tour bekommen einen festen Programmplatz. Insgesamt erleben Golf-Fans auf „Sky Sport Golf“ somit noch mehr Live-Golf auf Sky. Abgerundet wird das Programm durch ein breites Spektrum an Golf-Liveevents, Shows, Magazinen, Dokumentationen, Archivinhalten, Vor- und Nachberichterstattung rund um das Thema Golf
 

Häufige Fragen

Was muss ich machen, um die neuen Sender zu sehen?

Im Regelfall sind die neuen Sender seit 12. Juli 2022 automatisch in die Senderliste eingereiht und damit aufrufbar.  

Hinweis an Kunden mit CI+ Modul: Eine Aktualisierung der Senderliste erfolgt bei CI+ Modulen unter Umständen nicht automatisch. Wir empfehlen daher einen manuellen Sendersuchlauf. Wie dieser durchzuführen ist, entnimm bitte der Anleitung deines TV-Geräts.
 
Kunden mit Sky Receiver, die die neuen Sender ab dem 12. Juli noch nicht in der Senderliste haben, führen bitte ebenfalls einen manuellen Sendersuchlauf durch.

Infos zum Sendersuchlauf ohne Sky Gerät findest du hier.

Muss ich einen Sendersuchlauf durchführen?

Im Regelfall ist kein manueller Suchlauf bei Sky Geräten notwendig. Wenn du dein Gerät nachts vom Strom trennst, kann aber ein manueller Suchlauf notwendig sein.

Kann ich die Sender einzeln buchen?

Nein, die neuen Sender sind Bestandteil der Pakete „Sky Fußball Bundesliga“ und/oder „Sky Sport“.

Sky Fußball Bundesliga Paket
„Sky Sport Bundesliga“
„Sky Sport Bundesliga 1-10“
„Sky Sport Bundesliga UHD“ (benötigt ein UHD Paket)
+ „Bundesliga“-Events auf “Sky Sport Top Event”
 
Sky Sport Paket
„Sky Sport F1”
„Sky Sport Premier League”
„Sky Sport Mix”
„Sky Sport Tennis”
„Sky Sport Golf”
„Sky Sport 1-10”
„Sky Sport UHD“ (benötigt das UHD Paket)
+ „Sport“-Events auf „Sky Sport Top Event”
„Sky Sport Austria 1-7"

Wo sehe ich einzelne Events (z. B. einzelne Bundesligaspiele)?

Die neuen Sportsender sind Highlight-Sender ohne Sendepausen und die bisherigen Sportsender bleiben bestehen. Beispiel: Am Bundeliga-Samstag läuft auf „Sky Sport Bundesliga“ (NEU auf Sendeplatz 202) die Konferenz, auf den bisherigen Sendern („Sky Sport Bundesliga 1 – 10“, Sendeplätze 211 bis 220) laufen wiederum wie gewohnt die einzelnen Bundesliga-Spiele.

Verändert sich mein Sky Abo durch die neuen Sender?

Nein, an deinem Sky Abo ändert sich nichts. Aber wie du Sport bei Sky erlebst, wird sich deutlich verbessern: Mit den neuen 24-Stunden-Themen- und Highlight-Sendern musst du weniger suchen und triffst viel weniger auf Sendepausen.

Warum läuft auf den Sendern „Sky Sport Bundesliga 1“, „Sky Sport 1“ und „Sky Sport 2“ kein durchgehendes Programm mehr?

Mit der Umstellung der Senderliste im Sport werden diese nur noch temporär genutzt. Es wird hier kein durchgängiges Programm mehr geben. Die Inhalte gehen allerdings nicht verloren, sondern werden auf den neuen 24-Stunden-Themensendern ausgestrahlt.
 
Konkret bedeutet das, dass beispielsweise Premier League Inhalte, die zuvor überwiegend auf „Sky Sport 1“ und „Sky Sport 2“ programmiert waren, künftig auf „Sky Sport Premier League“ zu sehen sein werden. Durch die Umstellung findest du schneller die gewünschten Inhalte (Golf auf „Sky Sport Golf“, Tennis auf „Sky Sport Tennis“ etc.).

Ich habe Sendepausen bei „Sky Sport Top Event“ oder kann dort gar nichts sehen, woran liegt das?

Auf „Sky Sport Top Event“ laufen Inhalte aus den Paketen Sky Fußball Bundesliga und Sky Sport. Es sind jeweils nur die Inhalte des Pakets empfangbar, das auch gebucht ist. Kunden, die nur eines der beiden Sky Pakete gebucht haben, sehen nur diese Inhalte und sonst eine Sendepause.
 

Ich kann „Sky Sport Top Event“ nicht empfangen. Sehe ich trotzdem alles aus meinem/ meinen Paket/en oder gibt es Sendungen, die nur auf diesem Sender laufen?

Es sind keine Übertragungen geplant, die ausschließlich auf „Sky Sport Top Event“ laufen sollen. Somit sind in der Regel alle Sendungen und Übertragungen auch über die weiteren Sky Sport Sender zu sehen. Das heißt, dass ein Kunde der den Sender „Sky Sport Top Event“ nicht empfangen kann, nichts verpasst. Falls du deine Sport-Highlights unbedingt auf „Sky Sport Top Event“ sehen möchtest, so kannst du den Sender über Sky Go empfangen.

Es gibt nur einen Sender „Sky Sport Premier League“ – wo laufen Parallelspiele der Premier League?

Live-Parallelspiele der Premier League laufen wie bisher auch auf den Sportsendern („Sky Sport 1-10“). Aufgrund mehrerer gleichzeitig stattfindender Sportevents (z. B. am Samstagnachmittag) werden die Spiele in der Regel auf den hinteren Sportsendern (ab „Sky Sport 7“) zu sehen sein.

Warum gibt es Sendungen, die ausschließlich auf Englisch ausgestrahlt werden?

Auf Wunsch vieler Fans strahlen wir einige unserer exklusiven Inhalte in der Originalfassung aus. So sind diese Inhalte auch schneller verfügbar.

Was ist der Unterschied zwischen „Sky Sport Top Event“ und „Sky Sport Mix“?

„Sky Sport Mix“ ist Bestandteil des Sky Sport Pakets und u. a. die Heimat des DFB-Pokals, der Handball-Bundesliga, der NHL oder der Diamond League.

„Sky Sport Top Event“ dagegen bündelt die Highlights des gesamten Sky Sport Programms auf einem Sender – inkl. ausgewählter Formate des Sky Fußball Bundesliga Pakets. „Sky Sport Top Event“ überträgt u. a. Live-Events, die gleichzeitig auch auf den neuen und bestehenden Themensendern gezeigt werden (z. B. „Sky Sport Bundesliga“ oder „Sky Sport Mix“). Dieser Sender soll Kunden die Möglichkeit geben, die beliebtesten Programme kompakt auf einem Sender sehen zu können – vorausgesetzt es besteht Zugang zum erforderlichen Paket (Fußball Bundesliga/Sport).

*Die Sky Senderliste mit entsprechenden Sendeplätzen gilt für Sky Abonnenten mit einem Sky Receiver. Alle Kunden, die Sky über einen anderen Receiver empfangen, haben unter Umständen abweichende Senderbelegungen. Die Sender kannst du sehen, wenn entsprechende Pakete Teil deines Sky Abos sind. Mehr Infos dazu findest du in den FAQ.

**Auf „Sky Top Events“ laufen Inhalte aus den Paketen Sky Fußball Bundesliga und Sky Sport. Es sind jeweils nur die Inhalte des Pakets empfangbar, das auch gebucht ist. Kunden, die nur eines der beiden Pakete gebucht haben, sehen nur diese Inhalte und sonst eine Sendepause.

Hat dir dies weitergeholfen?

Wir freuen uns, dass wir dir helfen konnten

Kontaktiere uns