Vorschläge

Die UEFA Champions League bei Sky

Die UEFA Champions League 2020/21 steht vor ihrem glanzvollen Höhepunkt. Fußballfans in Österreich dürfen sich auf das Duell der englischen Topklubs Manchester City und FC Chelsea London freuen.

Sky überträgt diese packende Final-Begegnung am Samstag, den 29. Mai 2021 um 21 Uhr live und in voller Länge auf Sky Sport Austria.

Alle weiteren Informationen zur UEFA Champions League bei Sky findest du unter: sky.at/ucl
Tipps für einen reibungslosen Start:

Damit du vom ersten Anpfiff an nichts verpasst, sollte dein Sky Receiver sämtliche System- und Programmdaten sowie wichtige Freischaltsignale geladen haben. Deswegen schalte deinen Sky Receiver rechtzeitig an.

Sollte dein Sky Receiver vom Stromnetz getrennt gewesen sein, werden Aktualisierungen nachgeholt. Das beginnt automatisch beim Einschalten deines Geräts. Bitte keinen Abbruch des Vorgangs veranlassen. Dadurch können die Sky Sport HD-Sender keine Sendeinformation erhalten.

Damit dies nicht unmittelbar bei Spielbeginn passiert, schalte deinen Sky Receiver ca. 60 Minuten zuvor ein.

Bei Verlust des Freischaltungssignals, bleib ein paar Minuten auf einen abonnierten Sky Sender. Alternativ kannst du die Freischaltung erneut veranlassen

Möchtest du die Spieltage über Sky Go sehen, dann benötigst du zum Einloggen die Sky PIN.

Check also bitte deine vierstellige Zahlenkombination. Alles zum Thema Sky PIN findest du hier: Sky PIN anfordern bzw. zurücksetzen
 
Häufige Fragen:

Werden Spiele neben UHD auch in HDR (High Dynamic Range) übertragen?

Ja, ausgewählte Top-Einzelspiele der UEFA Champions League 2020/21 werden live und exklusiv auch in HDR übertragen.

Wir halten dich aber auf dem Laufenden, welche Begegnungen das sein werden.

Was genau benötige ich für den Empfang in HDR?

Voraussetzungen sind ein Sky Q Receiver bzw. MagentaTV, ein HDR-fähiger Fernseher sowie Premium HD bzw. Sky UHD* im Sky Abonnement.

*Wenn du deinen Sky Vertrag vor dem 1. 7. 2020 abgeschlossen hast, benötigst du das Premium HD Paket. Bei Vertragsabschluss ab dem 1. 7. 2020 muss das Sky UHD Paket Teil deines Abonnements sein. Hintergrund: Seit 1. 7. 2020 gilt bei Sky eine neue Preis- und Paketstruktur.

Gibt es die "Was hab‘ ich verpasst?"-Funktion bei Sky auch für die Einzelspiele in der UEFA Champions League 2020/21?

Selbstverständlich gibt es die "Was hab‘ ich verpasst?"-Funktion bei Sky auch bei den Einzelspielen der UEFA Champions League 2020/21. Du verpasst keine wichtige Spielszene mehr:

Dank der neuen, smarten „Was hab‘ ich verpasst?“-Funktion kannst du Schlüsselmomente während der Live-Übertragung jederzeit auf Knopfdruck abrufen. Mit der Bild-in-Bild-Funktion behältst du den aktuellen Spielverlauf jederzeit im Auge. Nach Aufruf der jeweiligen Highlight-Szene schaltet Sky Q nahtlos zurück und zeigt das Live-Spiel wieder im Vollbildmodus.

Zudem hast du als Abonnent des Sky Sport Pakets auch eine andere Möglichkeit, Highlights schon während des Spiels zu sehen - mit den In-Match Videos der Sky Sport App: So kannst du dir per Push-Benachrichtigung während des Spiels Kurzvideos von Toren und weiteren Highlights auf das Smartphone schicken lassen. Die einzelnen Spielszenen bleiben bis zum Spielende abrufbar.