Vorschläge

Responsible Disclosure (Verantwortungsvolle Offenlegung von Sicherheitslücken)

Sky erkennt den wichtigen Beitrag der Sicherheitsforschungsgemeinschaft an. Wenn du der Meinung bist, dass du ein Sicherheitsproblem gefunden hast und uns darüber informieren möchtest, folge bitte dem untenstehenden Prozess:

Welche Schwachstellen kannst du uns melden?

Bitte melde uns nur Sicherheitsprobleme wie z.B. XSS, XXE, CSRF, SQLi, Dateiaufzeichnungen lokal oder Remote, Authentifizierungsprobleme, Remotecodeausführung, Autorisierungsprobleme und Berechtigungseskalation. Bitte füge deiner Mitteilung keine internen Daten von Sky bei.

Wenn du Bedenken bezüglich deiner Privatsphäre oder des Datenschutzes hast, bitte in unserem Artikel zum Datenschutz & Cookies den Abschnitt "Wer wir sind und wie Sie uns kontaktieren können" lesen. Falls Probleme mit einem Dienst von Sky bestehen, (einschließlich des Zugriffs auf dein Konto), findest du hier im Sky Hilfecenter hilfreiche Artikel. 

Warum eine Sicherheitslücke melden?

Wir wollen sicherstellen, dass die Dienste von Sky weiterhin so sicher wie möglich sind. Deshalb werden wir deine Meldung schnellstmöglich überprüfen. Nachdem du deine Meldung übermittelt hast, erhältst du eine Nachricht, in der der Eingang deiner Nachricht bestätigt wird und die nächsten Schritte hinterlegt sind.

Wie melde ich eine Sicherheitslücke?

Mit der Übermittlung einer Mitteilung an Sky erklärst du dich damit einverstanden, den Gegenstand deiner Meldung sowie alle nachfolgenden damit verbundenen Gespräche mit Sky streng vertraulich zu behandeln. Auf diese Weise haben wir die Möglichkeit, bei Bedarf zu ermitteln und Maßnahmen zu ergreifen.
Für die Meldung einer Sicherheitslücke bitte das Formular Responsible Disclosure Form* aufrufen, dieses in deutscher oder englischer Sprache ausfüllen und über „Submit“ an Sky senden.

* Du wirst auf die Internetseite sky.com/help/ethicalhacking weitergeleitet