Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Emilia Clarke ist jetzt Khaleesi-blond

Der brünette Look ist Vergangenheit für Emilia Clarke

21.09.2017

Sieben Staffeln lang trug die 30-Jährige in "Game of Thrones" eine Perücke, wenn sie in die Rolle von Drachenmutter Daenerys schlüpfte. Jetzt hat sie den Schritt gewagt und ihre brünetten Haare blond gefärbt und geschnitten – was bedeutet das für Dany in der Serie?

Blond und Haare ab - so zeigte sich Emilia Clarke auf ihrem Instagram-Profil (© Instagram/Emilia Clarke @emilia_clarke)

Emilia Clarke ("Ein ganzes halbes Jahr") wird für ihre Verkörperung der blonden Daenerys Targaryen in der Erfolgsserie "Game of Thrones" vergöttert. Eigentlich ist die 30-Jährige aber brünett und trug bisher für die Dreharbeiten zur Serie stets eine lange Perücke. Nun hat sie jedoch einen radikalen Schritt gewagt und sich ihre Haarpracht nicht nur platinblond gefärbt, sondern auch kurz abgeschnitten.

Auf Instagram zeigte sie das Ergebnis, das sie mit folgenden Worten kommentierte: "AAAAHHHHHHH SHHHHIIIII****** Ich habe es getan. Die Mutter der Drachen trifft Emilia. Emilia trifft die Mutter der Drachen. Wenn ihr blinzelt, könntet ihr uns nicht unterscheiden. Seid gegrüßt @kevalexanderhair und @candicebanks74, den genialen Erfindern der 'KHALEESI-PERÜCKE' (und nicht zu vergessen all den Haaren von 'Game of Thrones' für acht glorreiche Jahre), die diesen magischen Moment zu guter Letzt Realität werden ließen #khaleesikicksoff #gameofthrones #cominghomeneverfeltsogood".

Auch ein neuer Look für Dany?

Bei ihren Fans kam die neue Frisur jedenfalls super an. "Endlich hast du es getan! Ich bin so glücklich, meine Königin. Du siehst so wunderschön mit dieser Farbe aus", schwärmte ein Follower. Ein anderer schrieb: "Ooooh... ich kann es nicht erwarten, den fertigen Look und neue Haarstyle-Bilder zu sehen..." Jedoch gab es auch kritischere Stimmen. "Oh sch***e. Khaleesi hat in der nächsten Staffel kurze Haare?! Oh verdammt!"

Bedeutet der neue Look von Clarke etwa auch eine Veränderung für ihre Figur in "Game of Thrones"? Schließlich stehen die Dreharbeiten für die 8. Staffel kurz bevor. Wird Khaleesi in der neuen Staffel etwa kurze Haare haben? Dass Frisuren in der Fantasy-Serie immer von Bedeutung sind, erklärte Sophie Turner bereits, als sich die Frisur ihrer Figur Sansa in Staffel 7 an dem früheren Look ihrer Widersacherin Cersei anlehnte, um zu zeigen, dass auch sie kühn und kaltblütig sein kann.

Wird der Drachenmutter etwa ein schweres Schicksal widerfahren und sie sich daher die Haare schneiden? Oder ist alles gar nicht so dramatisch und Emilia Clarke wird mit Haar-Extensions ausgeholfen? Die Antwort gibt es dann wohl erst in Staffel 8, bis dahin darf über das Schicksal von Daenerys Targaryen fröhlich weiter spekuliert werden.

News Staffel 8 & Prequels

Mehr News

Neu im Kino