Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

"Das krumme Haus" – Neu im Kino

Glenn Close als konservative und geheimnisvolle Lady Edith in "Das krumme Haus".

29.11.2018

Der ehemalige Diplomat Charles Hayward (Max Irons) kehrt von Kairo nach London zurück, um dort seine Karriere als Privatdetektiv zu starten. Als Aristide Leonides, ein reicher und skrupelloser Tycoon und Familienpatriarch, in seinem Bett vergiftet aufgefunden wird, wird Detektiv Hayward von Sophia, die Enkeltochter des Getöteten sowie seine Ex-Affäre, in das Haus der Familie eingeladen, um den Fall aufzuklären.

"Das krumme Haus" – ab 29. November im Kino

Bei seiner Ankunft begegnet Charles den drei Generationen der Leonides-Dynastie, die in einer durch Bitterkeit, Missgunst und Neid vergifteten Atmosphäre zusammenleben.

Wer ist der Mörder?

Jeder aus der Familie könnte der Mörder sein, wie Detektiv Hayward gegenüber Chief Inspector Taverner (Terence Stamp) feststellt. Denn jeder hatte die Mittel als auch die Gelegenheit sowie ein Motiv.

Zur extravaganten Familie des verstorbenen Patriarchen und zum Kreis der Verdächtigen gehören unter anderem:

  • Sophia Leonides (Stefanie Martini): Die intelligente und selbstbewusste Enkeltochter des Ermordeten, die früher eine Affäre mit Detektiv Hayward hatte.
  • Philip Leonides (Julian Sands): Der älteste Sohn des Getöteten und Vater von Sophia, der nicht verstehen kann, warum ausgerechnet sein jüngerer Bruder das Familienunternehmen leitet.
  • Magda Leonides (Gillian Anderson): Die alkoholabhängige und zynische Schwiegertochter des Ermordeten und Mutter von Sophia.
  • Roger Leonides (Christian McKay, "Florence Foster Jenkins"): Der nervöse und leicht reizbare jüngere Sohn, der seinen verstorbenen Vater in der Vergangenheit schon so oft enttäuscht hat.
  • Clemency Leonides (Amanda Abbington): Die Ehefrau von Roger, die sich stets wünschte, gemeinsam mit ihrem Mann das Haus und die leidige Verwandtschaft verlassen zu können.
  • Brenda Leonides (Christina Hendricks, "Tin Star", "Fist Fight"): Das amerikanische ehemalige Showgirl und Ehefrau von Aristides, die von der angeheirateten Verwandtschaft als geldgierig abgestempelt wird.
  • Josephine Leonides (Honor Kneafsey): Die junge Enkeltochter des Ermordeten, die gerne Detektivgeschichten liest.
  • Lady Edith (Glenn Close, "What Happened To Monday?", "Wer ist Daddy", "Mars Attacks!"): Die geheimnisvolle Schwägerin von Aristides, die ihr Leben für die Kinder ihrer verstorbenen Schwester – Aristides erster Ehefrau – opferte.

Wird es ihm gelingen, in diesem von Motiven, Indizien und Verdächtigen übervollen Haus den Mörder zu entlarven, bevor er erneut zuschlagen kann?

Agatha Christies Lieblingswerk

Der Detektivfilm "Das krumme Haus" ist die Adaption des gleichnamigen Kriminalromans von Agatha Christie ("Mord im Orient Express") und spielt im England der späten fünfziger Jahre. Christie bezeichnet den Roman selbst als eines ihrer Lieblingswerke. "Ich bin auf die Studie einer Familie gestoßen, die es wert ist, näher erforscht zu werden", erklärte sie 1972.

Agatha Christies Enkel Mathew Prichard, der einstige Vorsitzende von Agatha Christie Ltd, meint dazu: "Ich glaube, dass sie wirklich ziemlich zufrieden war mit dem Aufbau dieses Krimis, der Herangehensweise, der Eigenwilligkeit und bestimmten Elementen der Geschichte", erinnerte er sich.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner hatte stets eine genaue Vorstellung davon, wie er die hochkarätig besetzte Verfilmung von "Das krumme Haus" drehen würde: "Es handelt sich um eine 'Film Noir'-Version von Agatha Christie, aber mit einem etwas barockeren Flair als gewohnt, etwas kinohafter und traumähnlicher."

Videos und Bilder

Videos und Bilder

Videos und Bilder

Neu im Kino

Mehr News