Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: Login
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

"Child's Play" – Neu im Kino

Andys Spielkamerad Chucky mutiert schon bald vom besten Freund zur Mörderpuppe.

18.07.2019

Sie ist wieder da – und teuflischer als je zuvor: Chucky, die Mörderpuppe!

"Child's Play" – ab 18. Juli im Kino

Die alleinerziehende Mutter Karen (Aubrey Plaza, "Legion", "Parks and Recreation") und ihr Sohn Andy (Gabriel Bateman) ziehen in eine neue Stadt. Dem 13-Jährigen fällt es nicht leicht, sich in der neuen Umgebung einzugewöhnen. Um ihn aufzumuntern, schenkt Karen ihrem Sohn zum Geburtstag eine sogenannte "Buddi Doll", eine Hightech-Puppe, die über die neuesten technischen Features verfügt und über Smarthone und Tablet gesteuert werden kann.

Die Puppe namens Chucky verspricht, zum besten Freund ihres Besitzers zu werden. Entwickelt wurde die "Buddi Doll" von Henry Kaslan (Tim Matheson, "The Good Fight") in seiner Firma Kaslan Corp. Was allerdings niemand ahnt: Chucky wurde von einem frustrierten Mitarbeiter sabotiert und die Sicherheitsprotokolle der Puppe deaktiviert.

"Star Wars"-Star leiht Chucky seine Stimme

Chucky besitzt nun ungeahnte Fähigkeiten, die Andy und die ganze Nachbarschaft in Angst und Schrecken versetzen. Detective Mike Norris (Brian Tyree Henry, "Atlanta") ermittelt unterdessen in einer Reihe mysteriöser Mordfälle. Andy ahnt, wer dahintersteckt, doch niemand will ihm zunächst glauben, bis sie selbst ins Visier des blutrünstigen Killers geraten …

Mörderpuppe Chucky verbreitet wieder seinen Horror – in den Kinderzimmern und in den Köpfen der Zuschauer. "Child's Play", das Reboot des Horrorklassikers von 1988 wurde von Regisseur Lars Klevberg inszeniert und von Seth Grahame-Smith ("Stolz und Vorurteil & Zombies") und David Katzenberg ("Es") produziert. Das Drehbuch stammt von Tyler Burton Smith.

In der Originalversion wird der teuflische Chucky von "Star Wars"-Star Mark Hamill ("Star Wars: Die letzten Jedi") gesprochen.

Videos und Bilder

Videos und Bilder

Videos und Bilder

Neu im Kino

Mehr News