Sie sind bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: LOGIN
Bitte loggen Sie sich ein.

Loggen Sie sich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Sie zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Sie haben eine Kundennummer, haben aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Zur Bestellung

Nur bis 25. Januar verfügbar.

Public Enemy

HD

Public Enemy

Originaltitel: Public Enemy

Dramaserie, B 2016, 58 min., ab 12 Jahren

Rec
Mo 06.03. | 11:00 Sky Atlantic / HD
Wo & wann bei Sky?
Der berüchtigte Kinder-Serienmörder Guy Béranger (Angelo Bison) soll nach seiner Haftentlassung in einem Kloster in den belgischen Ardennen Unterschlupf finden. Die Bevölkerung ist entsetzt. Bis auch noch ein kleines Mädchen verschwindet. Und der Fall immer mehr Parallelen zu Bérangers Verbrechen zeigt. Verstörender, preisgekrönter belgischer Psychothriller in Serie.

Guy Béranger (Angelo Bison) ist Belgiens Staatsfeind Nummer 1: Vor 20 Jahren haben seine mystischen, neo-religiösen Morde an fünf Kindern das ganze Land schockiert. Jetzt hat Béranger seine Haftstrafe abgesessen und soll in einem Kloster in den Ardennen Unterschlupf finden. Die Bevölkerung des nahegelegenen kleinen Dorfes reagiert entsetzt mit Protesten. Nicht nur aus Angst um ihre Kinder, sondern auch, weil die großen Pläne mancher Dorfbewohner gestört werden könnten. Ausgerechnet die junge Polizistin Chloé Muller (Stéphanie Blanchoud) soll den Mörder vor möglichen Angriffen beschützen. Ein Trauma in ihrer Vergangenheit hat sie zu einer Spezialistin für Fälle von vermissten Kindern werden lassen. Als die kleine Noémie verschwindet und der Fall immer mehr Parallelen zu Bérangers Verbrechen zeigt, versuchen Muller und Dorfpolizist Michael Charlier (Jean-Jacques Rausin) so schnell wie möglich das Schlimmste zu verhindern: eine neue grauenhafte Mordserie - und Lynchjustiz an Béranger.

Schon der Vorspann von "Public Enemy" erinnert an die erste Staffel des US-Kult-Hits "True Detective". Und nicht nur deshalb muss die belgische Crimeserie den Vergleich mit dem US-Thrillerhit nicht scheuen: In klaustrophobischer Atmosphäre ist eine traumatisierte Ermittlerin fieberhaft damit beschäftigt, die mysteriösen Spuren eines verworrenen Falles aufzuklären, der weit in die Vergangenheit reicht. Besonders brisant: Die Figur des undurchschaubaren Killers Guy Béranger nimmt deutliche Anleihen beim wahren Serienmörder Marc Dutroux. Dessen schreckliche Sexualverbrechen und die desaströsen Pannen bei ihrer Aufklärung haben Belgien Ende der 90er-Jahre bis zum heutigen Tag traumatisiert. Der Verdacht, dass in den Fall Dutroux in Wirklichkeit ein weit größeres Pädophilen-Netzwerk verwickelt gewesen sein könnte, konnte nie vollständig ausgeräumt werden. Dutroux sitzt immer noch in Haft, seine Komplizin Michele Martin wurde dagegen 2012 entlassen - und fand zunächst in einem Kloster Unterschlupf.

"Public Enemy" stellt die verstörende Frage, wie eine Gesellschaft mit solchen Verbrechern umgehen soll, wenn sie ihre Strafe eines Tages verbüßt haben. Völlig zu Recht wurde dieser präzise Serien-Psychothriller bei den MIPDrama Screenings in Cannes mit dem "Coup de Coeur Award" ausgezeichnet.

  • 58 Min.
  • Dramaserie
  • B 2016
  • Ab 12 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Französisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec

Das verlorene Schaf

Regie:
Gary Seghers, Matthieu Frances
Kamera:

Drehbuch:
Antoine Bours, Christopher Yates, Gilles de Voghel, Frédéric Castadot, Matthieu Frances
Musik:

Darsteller:
Laura Sepul (Judith Stassart), Clement Manuel (Lucas Stassart), Angelo Bison (Guy Béranger), Jean-Jacques Rausin (Michael Charlier), Philippe Jeusette (Patrick Stassart), Stephanie Blanchoud (Chloé Muller)
  • 58 Min.
  • Dramaserie
  • B 2016
  • Ab 12 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Französisch
  • iCAL
  • Google
  • Rec

06.03.17

07.03.17

08.03.17

09.03.17

10.03.17

13.03.17

14.03.17

15.03.17

16.03.17

17.03.17