Sie sind bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: LOGIN
Bitte loggen Sie sich ein.

Loggen Sie sich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Sie zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Sie haben eine Kundennummer, haben aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Zur Bestellung

Nur für Sky Kunden: Die Zweitkarte

Neuauflagen von Disney-Klassikern geplant

Passend hierzu:

The Jungle Book

Originaltitel: The Jungle Book

Abenteuerfilm, USA 2016, 102 min., ab 6 Jahren

Rec
So 02.04. | 18:30 Sky 3D & Sky Cinema Family / HD
Wo & wann bei Sky?
Disney plant, einige ihrer Zeichentrickklassiker als Realverfilmung neu aufzulegen.

10.01.

Disney will einige seiner Klassiker neu auflegen und plant dafür Realverfilmungen. Die Neuauflage von "The Jungle Book" von Regisseur Jon Favreau ("Kiss the Cook", "Iron Man 3" – Produzent) war ein voller Erfolg, nun sollen weitere Disney-Filme folgen.

Die Regisseure Guy Ritchie (links) und John Favreau

Niemand Geringeres als Action-Experte Guy Ritchie ("Codename U.N.C.L.E.") soll laut "Promiflash" die Geschichte aus 1001 Nacht, "Aladdin", neu auflegen. Die Story des Films soll zwar etwas verändert werden, die beliebten Songs bleiben jedoch erhalten.

Außerdem sucht Disney derzeit eine chinesische Schauspielerin für die Realverfilmung von "Mulan". Das Abenteuer der chinesischen Kriegerin soll in den USA am 2. November 2018 in die Kinos kommen, mehr ist über die Produktion noch nicht bekannt.

Sogar "Der König der Löwen" soll in nächster Zeit neu verfilmt werden. Die Geschichte des kleinen Löwen Simba ist wohl einer der erfolgreichsten Zeichentrick-Filme des Studios und spielte bei seiner Veröffentlichung 1994 fast eine Milliarde Dollar ein. Der beliebte Soundtrack des Films soll erhalten bleiben, so wie es schon bei "The Jungle Book" gemacht wurde - denn auch bei der Verfilmung von "Der König der Löwen" soll Regisseur Jon Favreau Regie führen.

Bereits am 16. März startet die Realverfilmung des Disney-Klassikers "Die Schöne und das Biest" in den deutschen Kinos. Der Film besticht unter anderem durch seinen hochkarätigen Cast: In den Hauptrollen sind Emma Watson ("Colonia Dignidad - Es gibt kein Zurück", "Vielleicht lieber morgen", "Das ist das Ende") als Belle und Dan Stevens als das Biest zu sehen.

Des Weiteren spielen in dem Fantasy-Musical u.a. auch Luke Evans ("High Rise", "No One Lives - Keiner überlebt!"), Ewan McGregor, Emma Thompson ("Im Rausch der Sterne", "Picknick mit Bären", "Liebe auf den zweiten Blick"), Ian McKellen ("Mr. Holmes"), Stanley Tucci ("Gambit - Der Masterplan") und Kevin Kline ("Ricki - Wie Familie so ist") mit.

"The Jungle Book" - Trailer

Mehr News

Neu im Kino