Sie sind bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: LOGIN
Bitte loggen Sie sich ein.

Loggen Sie sich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Sie zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Sie haben eine Kundennummer, haben aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Zur Bestellung

Nur bis 25. Januar verfügbar.

Zur Bestellung

Don't Breathe

HD

Originaltitel: Don't Breathe

Horrorthriller, USA 2015, 86 min., ab 16 Jahren

Heute um 13:30 Uhr
Sky Select
Auch auf Sky On Demand

ab € 5
Zur Bestellung
Ein Einbruch, der aus dem Ruder läuft: Als die Teenie-Langfinger Alex, Rocky und Money (Dylan Minnette, Jane Levy, Daniel Zovatto) in die Bruchbude eines blinden Kriegsveteranen (Stephen Lang) einsteigen, beginnt für die ungebetenen Gäste ein Kampf um Leben und Tod. Statt sein Geld den Dieben zu überlassen, macht der Blinde erbarmungslos Jagd auf die ungebetenen Gäste und scheint erst Ruhe zu geben, bis jeder Eindringling das Zeitliche gesegnet hat. Langfinger in Not: gnadenloser Survival-Thriller vom Macher des "Evil Dead"-Remakes.

Die drei kleinkriminellen Jugendlichen Alex, Rocky und Money (Dylan Minnette, Jane Levy und Daniel Zovatto) vertreiben ihre Zeit damit, in fremde Häuser einzusteigen und nichtsahnende Bürger auszurauben. Ihr nächster Coup soll sie endgültig aus dem tristen Detroit herausbringen: In einer verlassenen Vorort-Siedlung sitzt ein blinder Kriegsveteran (Stephen Lang) auf rund 300.000 Dollar. Leichte Beute, was kann also schiefgehen? Als die Teenie-Langfinger in die Bruchbude einsteigen, ahnen sie jedoch nicht, dass der Blinde dank ausgezeichnetem Hör- und Geruchssinn gar nicht so harmlos ist, wie er scheint. Money bekommt als erstes den Zorn des Alten zu spüren. Für Alex und Rocky beginnt ein tödliches Spiel ums Überleben, bei dem der Kriegsveteran seine Rafinesse auch in totaler Dunkelheit ausspielt.

Home Invasion mal anders: In Fede Alvarez' ("Evil Dead") raffiniertem Horror-Thriller wird der Spieß umgedreht und das vermeintliche Opfer schlägt zurück. In den USA war der innovative Survival-Thrill bereits am Startwochenende ein voller Erfolg und spielte in den ersten Tagen 26 Millionen US-Dollar und damit mehr als das Doppelte seines Budgets ein. Ein Erfolgsgrund ist vor allem Stephen Langs ("Avatar - Aufbruch nach Pandora") Leistung als blinder Killer-Kriegsveteran, der in den eigenen vier Wänden den jugendlichen Einbrechern allein durch seine Physis das Leben zur Hölle macht. Spätestens wenn die Teenager in völliger Dunkelheit durch den verwinkelten Hauskeller irren, ist Gänsehaut und Nervenkitzel garantiert. Eins ist sicher: Regisseur Alvarez ist mit "Don't Breathe" ein gnadenlos klaustrophobischer Survival-Schocker gelungen, bei dem nicht nur Fans des Genres vor Spannung den Atem anhalten werden.

  • 86 Min.
  • Horrorthriller
  • USA 2015
  • Ab 16 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
Zur bestellung
Regie:
Fede Alvarez
Kamera:
Pedro Luque
Drehbuch:
Rodo Sayagues, Fede Alvarez
Musik:

Darsteller:
Stephen Lang (The Blind Man), Sergej Onopko (Trevor), Emma Bercovici (Diddy), Jane May Graves (Rebecca), Jane Levy (Rocky), Dylan Minnette (Alex), Daniel Zovatto (Money)
  • 86 Min.
  • Horrorthriller
  • USA 2015
  • Ab 16 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
Zur bestellung